Meniskus Außenbandriss?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte auch vor paar Monaten eine OP. Kein Knie sondern den Fuss hat's erwischt. Ich würde es machen die Schmerzen werden ja nicht weniger. Ich war ich leicht umgeknickt tat 10 min weh danach nicht mehr. Daher dachte ich dass alles wieder in Ordnung ist hatte ich falsch gedacht. Paar Tage später könnte ich kaum mehr laufen jede Bewegung schmerzte. Musste tausendmal zum HA und es wurde nicht besser. Also musste ich ein MRT machen lassen. Leider hat's die Sehne erwischt und noch dazu ein Band. Ich hatte sicher 2-3 mal Physio gemacht wurde teilweise besser bis es Sommer wurde. Da konnte ich nicht mehr vor Schmerzen. Dann habe ich auf meinen Arzt gehört und die OP gemacht. Seit dem bin ich recht Schmerzfrei. Gut noch nicht ganz aber es sind auch erst 2 Monate her.

Ich würde dir die OP Anraten aber das musst du selbst wissen.

ich habe am 05.10 meinen linken Innenmeniskus operiert bekommen, am nächsten Tag wurde schon der Schlauch gezogen.

Samstags bin ich schon locker ohne Krücken durch die Wohnung gehumpelt, war dann Montags das erste Mal beim Physiotherapeuten, der und der Orthopäde waren beide der Meinung sofort wieder Gas zu geben. Joggen mache ich jetzt seit letzten Montag, zwar locker, aber es geht Stück für Stück.

Wie es schon heißt: wer rsastet der rostet. Daher sollte man so schnell als möglich dafür sorgen das man nach und nach das Knie wieder anfängt zu bewegen, ansonsten werden die Muskel zu schnell sich verkürzen.

Die Wunde heilt j a auch mit dadurch das du Entzündungshemmende Medikamente nimmst und Thrombosespritzen nimmst.

Hockey traue ich mich noch nicht, gehe aber davon aus das ich nächsten Freitag wieder locker mit machen werde.

Es ist meistens eher eine Kopfsache, weil man sich nicht traut.

Natürlich können auch Komplikationen passieren, gehe jedoch positiv an die OP.


Behandlung von Knorpelschaden im Sprunggelenk?

Bin vor zwei Monaten beim Sport umgeknickt und habe seit dem Schmerzen die nicht weg gehen. Jetzt war ich diese Woche beim Kernspin und die Diagnose lautet Außenbandriss und Knorpelschaden im Sprunggelenk. Der Außenbandriss wurde schon behandelt und sollte nach 2 Monaten auch verheilt sein, nur der Knorpelschaden macht noch Probleme. Ich habe einen Arzttermin für nächste Woche, will jetzt aber schon vorher wissen was auf mich zu kommt, wie wird so ein Knorpelschaden behandelt, mit OP oder ohne?

...zur Frage

Nach Kreuzband- und Meniskus-OP Schmerzen.

Hallo! Meine Kreuzband- und Meniskus-OP ist jetzt knapp 4 Wochen her. Immernoch habe ich starke Schmerzen wenn ich das Bein strecke und dann anheben will, z.B. aufs Sofa, Bett, etc.

Also: Wenn ich strecke und dann anhebe.

Ist das normal?

...zur Frage

Außenmeniskusriss (2 op's )

Hi!

Nach einem Zweikampf im Training ist meine Meniskuss gerissen. Wurde 2 mal operiert.

1 mal haben die 15% von meine Meniskus abgeschnitten und 4 wochen mit krücken gelaufen. Und schlimmste ist musste ich zur 2. op !! Bei 2'mal haben die ärtze von 1'te op gebliebene knorpel raus geholt und nochmal 4 wochen mit krücken gelaufen. 2 op war vor 3 monaten , und besuche zurzeit krankengymnastik . 2 op war nur spiegelung und es ist so , dass es immer noch viel weh tut und schmerzen habe. Ich habe noch bewegungsprobleme z.b beugung usw und beim beugeng kommt geräusche . Ich kann maximal 2-3 sekunde beugen dann tuts weh .!!! Seit 1,5 jahr kann ich nicht mehr sport machen. Und meine frage ist ob des normal ist? Habe gehört es dauert sehr lang mit meniskus und meine kreuzband ist auch locker kann vlt von den abhängen? Habe nächste woche wieder ein termin beim arzt. Ich weiss nicht was ich machen soll ??

Bitte um hilfe.. Verzeichung wegen rechtschreibung !! Bin seit 3 jahren hier :)

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Schmerzen nach Meniskus-naht?

Hi
Hatte vor 5 Wochen eine Meniskusnaht, doch mein Knie schmerzt an der Innenseite stark (wie vor der OP) es ist auch noch sehr angeschwollen und wird manchmal blau und kalt ist das normal?
Wie merkt man ob die naht wieder gerissen ist?(Bin vor kurzem umgefallen und mit vollem Gewicht auf das operierte Knie)
Kann mein Knie bis 90 Grad beugen doch ich komme nicht so weit es schmerzt alles🙄

Hat da jemand schon mit Erfahrung?

...zur Frage

Schmerzen nach Op am Kreuzband (healing response)

Schmerzen an am Unterschenkel nach Ok am Kreuzband und Meniskus

...zur Frage

Meniskus OP - ja oder nein?

Hallo,

bräuchte mal einen guten Rat.

Würdet ihr einen Meniskusriss, Läsion 3. Grades im Hinterhaupt caudal, operieren lassen?

Schmerzen sind kaum vorhanden. Kann eigentlich schmerzfrei gehen und Fahrrad fahren. Fußball und joggen ist nicht mehr möglich.

Habe immer wieder gehört, dass das der Beginn einer Arthrose sei und durch einen gerissenen Meniskus der Knorpel beschädigt werden kann. Was ist also das kleinere Übel? Warten, bis irgendwann die Schmerzen stärker werden oder eine OP mit dem Resultat, dass ich dann bis zum Lebensende mit einem kleineren Meniskus auskommen muss, was wiederum langfristig dem Knie schaden kann?

Grüße

Martinus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?