Meluna Menustrationstasse?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das sie sich nicht mehr entfaltet finde ich schon seltsam...benutzt du eine andere einführungstechnik als früher? oder sind die Löcher vielleicht verstopft? Ich bin mir nicht sicher, aber ich könnte mir vorstellen, dass sich eine zu große größe nicht so leicht entfaltet, was ja bedeuten würde, dass deine beckenmuskulatur stärker geworden sein müsste. Machst du mehr Sport als früher? 

Ich persönlich habe auch nur erfahrung mit der MeLuna gemacht, aber ich habe schon von sehr vielen Leuten gehört, dass die Lunetta aus einem viel festeren Material bestehen soll. Außerdem soll das Vakuum sich viel extremer bilder (bei der MeLuna merkt man ja kaum was von einem Vakuum). Viele finden die Lunetta aus diesen Gründen besser. Ich selber bin allerdings noch jungfrau und hätte Probleme beim herausnehmen einer Lunetta aufgrund des Vakuums. Es kommt also denke ich auf die individuellen Ansprüche an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?