Meldet das Finanzamt dem Jobcenter eine Erbschaft oder kann das Jobcenter über andere Stellen bzw Ämter von der Erbschaft erfahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

nein, ARGE und FA tauschen keine Daten aus.

Die Arge wird über kurz oder lang die Auszahlung der Erbschaft mitbekommen und dann steht Ärger ins Haus, denn das Verschweigen führt in jedem Fall zu einer Verurteilung durch das Sozialgericht. Dann werden zum einen die unberechtigt gezahlten Leistungen zurückgefordert und zudem noch eine Strafzahlung verhängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Garfield0001
02.03.2016, 15:54

nur wenn man Leistungen von der ARGE bekommt ;-)

0

So etwas kann sehr leicht rauskommen, z.B. über das Finanzamt.

Die JobCenter reagieren auf so etwas sehr empfindlich, denn das ist Betrug!

Du müsstest alle Leistungen ab der Erbschaft zurückzahlen, bekämst eine empfindliche Geldstrafe und würdest für die Zukunft gesperrt werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finanzamt bekommt Erbschaft ja mit udn die anderen Ämter haben Zugriff auf diese Informationen. Verschweigen bringt nichts...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?