Meldebescheinigung 4Wocheb Gültig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Meldebescheinigung enthält keine Befristung (vergleichbar mit MHD) und die vom Konsulat festgesetzte Frist ist völlig willkürlich. Wenn du heute eine solche Bescheinigung ausstellst und morgen den Wohnort wechselst, ist die Bescheinigung übermorgen schon hinfällig. Oder macht das Konsulat dir zur Auflage, den Wohnsitz 4 Wochen lang nicht zu wechseln? Aus diesem Grund liegt es beim Sachbearbeiter im Konsulat, ob er die Meldebescheinigung nach 4 Wochen und 2 Tagen akzeptiert; sind die 2 Tage Überziehung so gravierend, die eine weitere Ausgabe von 9 € rechtfertigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte schon sein dass du Stress bekommst.Das kommt glaube ich darauf an wie die persönlichkeit der angestellten der angestellten ist. Aber wenn du glück hast :) hat die Angestellte eine nette persönlichkeit und du bekommst keine Probleme :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?