Meldeadresse von Häftlingen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Wohnung nicht mehr existiert, ist die Meldeadresse die JVA.

Gibt es die Wohnung noch (Familie), ist diese Adresse die Meldeadresse

denke schon das die gemeldet bleiben, warum was hast du vor ?^^

Warum kann in der Facebook App eine Freundschaftsanfrage nicht zurückgezogen werden?

Hallo erstmals

Ich versuche seit einpaar Monaten eine Lösung zu finden, doch ich finde keine. Vor langer Zeit hatte ich einer Person auf Facebook eine Freundschaftsanfrage versendet, und ich wollte die Anfrage abbrechen, doch es funktioniert einfach nicht. Wenn ich auf dem Profil der Person gehe dann steht da "Als Freund/in hinzufügen". Wenn ich darauf klicke dann steht da "Anfrage bereits versendet". Wenn ich nachschaue wem ich Freundschaftsanfragen verschickt habe, wird die Anfrage für diese Person nur in der Facebook App fürs iPhone eingeblendet. Aufm PC sieht man die Anfrage nicht. Ich kann dieser Person keine Anfrage senden und die Anfrage kann ich auf nicht zurückziehen. Es ist einfach blockiert. Habs bei Facebook gemeldet, doch sie tun nichts ^^

...zur Frage

Häftling? Strafe im Knast?

Wenn man als Häftling ein Vergehen im Knast macht, und dafür Besuchsverbot bekommt, obwohl er keine Besucher/Verwandte/Freunde hat, wird es ihm ja nichts ausmachen, oder?

...zur Frage

Wie wird GEZ abgerechnet?

Guten Abend,

nach welchen Kriterien werden denn genau die Gebühren erhoben ? Nach Person, oder Haus, Wohnung, Meldeadresse ?

zb. Ich besitze mit meinen Expartner zusammen ein Haus, indem nur ich drin lebe und gemeldet bin. Ich muss GEZ bezahlen, aber wenn es nach Eigentum ginge, müsste mein EX ja auch bezahlen, weil ihm ja die Hälfte gehört.

oder geht es nur nach Meldeadresse ?

Sprich zB., einer besitzt 10 Häuser, aber er bewohnt nur eines, die anderen unbewohnt, dann muss der nur einmal bezahlen ?

Oder in einem Einfamilienhaus wohnen 10 Leute, wer muss zahlen ? alle oder nur einer ?

Für einfache simple Erklärungen wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Neue Adresse bei Arbeitgeber und auch Finanzamt?!

Hallo,

ich habe meinem Arbeitgeber meine neue Adresse mitgeteilt, aber nicht dem Finanzamt (die haben immer noch meine Meldeadresse). Mein Arbeitgeber ist in einem anderen Bundesland. Der AG übermittelt ja auch monatlich meine Daten an das FA.

Meine Fragen sind.

Welches FA ist nun aktuelle zuständig, da wo mein AG ansässig ist, da wo ich wohne, oder da wo ich gemeldet bin?!

Wenn ich meinem AG meine alte Meldeadresse gebe, dann stimmen ja beim FA die Adressen wieder überein, könnte das dann auffällig werden, oder ist dann wieder alles unauffällig?!

Danke im voraus

...zur Frage

Muss ich die Adresse angeben, wo ich gemeldet bin (Bewerbung)?

Hey, ich schreibe gerade eine Bewerbung für einen Aushilfsjob und stehe vor einem kleinen Problem. Dazu braucht ihr eine kurze Vorgeschichte: Ich habe ein Studium in einem anderen Bundesland abgebrochen und bin bereits in meine alte Heimat gezogen. Ich bin jedoch noch nicht umgemeldet, weil mein Mietvertrag erst diesen Monat ausläuft.

Nun muss ich aber die Adresse in meinem Lebenslauf angeben.. muss ich die alte, noch gemeldete Adresse angeben oder meine jetzige wo ich auch erreichbar bin?

Logisch wäre natürlich letzteres, jedoch habe ich Angst, dass es nicht konform ist, weil Meldeadresse und Postadresse nicht übereinstimmen. Es sei aber zu erwähnen, dass ich vor zwei Jahren dort bereits gearbeitet habe. Trotzdem ist es wichtig, danke euch!

...zur Frage

Findet ihr Resozialisierung oder ewige Haft für Straftäter besser?

Ich bin ganz klar für Resozialisierung, bei jedem außer Terroristen. Man sieht das Deutschland das gut macht, im Vergleich zu den Usa wo Straftäter oft wegen Delikten wie Raub oder Körperverletzung 50 Jahre weg gesperrt werden. In Deutschland liegt die Rückfallquote auch viele niedriger. Ich bin auch für die Herabsetzung der mindestens lebenslangen Haft von 15 auf 10 Jahre, da umso länger jemand im Knast ist, umso niedriger die Chance in zu Resozialiesieren. Wie seht ihr das und bitte eine Begründung angeben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?