Meinungsbild: ist Boris ein guter Name für mein Kind?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde von den Namen eher abraten. Weil er meiner Meinung nicht so schön ist. Ist ja Geschmackssache.

Generell klingt er nicht schön und dann denkt man auch noch automatisch an Boris Becker...ob das so toll ist? ;D

Naja, ich find den Namen nicht besonders schön, aber das ist doch Ansichtssache :)

Ich persönlich finde Boris nicht schön.

Warum? Zum einen erinnert er mich an Boris Becker. Zum anderen finde ich klingt er alt, unmodern, langweilich und provinziell. Das ist nicht böse gemeint, aber das sind die Assoziationen, die mir zuerst in den Sinn kommen.

Vielleicht habt ihr ja noch eine andere, bessere Alternative als Boris?

Nee, dann lieber Juri oder Sascha.

Boris ist bei mir leider immer Becker....


Geilbmw3er 16.01.2017, 20:32

oh, wie unangenehm. Boris Becker ist ziemlich mies

0

Ich würde davon eher abraten.
_Bei Boris würde ich immer an Boris Becker denken und ihr müsst überlegen,ihr heisst nicht so sondern eurer Sohn und zwar sogut wie immer._
Wie wärs denn mit Julius( oder Sebastian
(Spitznamen: Sebi,Basti )?

Such einen anderen Namen , ist einbisschen fanstasielos das Kind wie den Vater zu nennen.

Wir sind im 2017 es sind andere Namen in.

Nein defenitiv nicht

OK sorry der ist mir weggerannt
Keine Ahnung ja ansichtssachen

Was möchtest Du wissen?