meinungen?erfahrungen? nähmaschinen von sichler?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kauf dir lieber gleich eine richtige Nähmaschine. Daran hast du dann auch, wenn es eine gute ist, lange Freude.

Ich würde folgende Firmen empfehlen: Husqvarna, Bernina, Pfaff oder Brother. Singer ist leider nicht mehr zu empfehlen, das sind nur noch Billigprodukte.

Geh doch einfach mal in ein Fachgeschäft und lass dich dort beraten, was es alles gibt, und welche Maschine für dich geeignet wäre. Da kannst du gleich ausprobieren, ob die Maschine zu dir passt und hast auf jeden Fall einen Ansprechpartner und eine ordentliche Einführung.

Außerdem, wie gesagt, hast du dann auf jeden Fall eine Maschine, an der du lange Zeit Spaß hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnuppi3000
03.12.2013, 18:09

vielen Dank für den Stern :)

0

Ich würde dir eher zu einer richtigen Nähmaschine raten. An so einem billigen Sparmodell hast du keine Freude.

Klassische Marken sind z.B. Singer, Pfaff, Bernina. Bestimmt findest du bei ebay Kleinanzeigen was geeignetes gebrauchtes in deiner Umgebung. Da kannst du die Maschine anschauen und bestimmt auch mal eine Probenaht nähen und gibst trotzdem nicht zuviel Geld aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?