Meinungen zum Schülerpraktikum im Krankenhaus

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schreibe "Sehr geehrte Damen und Herren" statt "Liebe ... "

Forme manche Sätze um. Du fängst zu viele Sätze mit "Ich ... " an.

Es klingt komisch "Bewerbung um ein Schülerpraktikum als Ärztin ... ". Lass den Begriff Ärztin raus. Schreibe lieber bei den Gründen irgendwas in der Richtung "Ich möchte in Ihrem Krankenhaus ein Praktikum absolvieren, um den Beruf der Ärztin genauer kennen zu lernen." oder so.

Bewerbung um ein Schülerpraktikum vom 20.1.14 bis zum 31.1.14

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich gehe in die 9. Klasse des Gymnasiums xxxxxxxxx und bin xx Jahre alt. Meine Lieblingsfächer sind Biologie, Sport und Deutsch. In meiner Freizeit spiele ich Klavier und gehe reiten. Am meisten interessiert mich die Biologie, insbesondere die Anatomie. Ich interessiere mich für die Medizin schon sehr lange und würde so in Ihrem Krankenhaus gerne ein Praktikum absolvieren, um den Beruf der Ärztin, mit dem Fachgebiet Unfallchirurgie, genauer kennen zu lernen. Für ihr Krankenhaus habe ich mich entschieden, da ich schon selber dort war und mir der Umgang von Arzt zu Patient sehr gefällt. Ich bin sehr freundlich zu Leuten, motiviert, Arbeitstüchtig und Sozialarbeit geleistet. Für meine Berufsfindung wäre es demnach sehr wertvoll, wenn Sie mir ermöglichen mein Praktikum bei ihnen machen kann.

Mit freundlichen Grüßen

xxxxxx xxxxxx

Ist das so besser, oder was könnte ich verbessern?

1

Praktikum als Ärztin kannst du im Medizinstudium noch genug machen. Zu diesem Zeitpunkt ist Praktikum in der Pflege angesagt. Selbst das verpflichtende Krankenpflegepraktikum macht man nur bei den Schwestern und Pfleger und hat mit den Ärzten fast rein garnichts zu tun. Wenn man Glück hat, kann man vielleicht mal bei der Visite mitlaufen.

Ich finde den Begriff "Schülerpraktikum als Ärztin" nicht passend, außerdem fangen viele Sätze mit "Ich" an: Insgesamt könnte man noch bessere Übergänge zwischen den Sätzen herstellen.

Was möchtest Du wissen?