Meinungen zu Gesunder Ernährung?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine gesunde ausgewogene Ernährung ist wichtig für den Körper. Nur wenn er optimal versorgt ist kann er auch optimal laufen und bleibt gesund.

Allerdings versteht jeder etwas anderes unter einer "gesunden" Ernährung. Für "normale" Menschen ist es eine Ernährung mit Fleisch/Fisch, Nudeln/Reis/Kartoffeln, Gemüse, Obst usw.... Für Vegetarier eine ohne Fleisch/Fisch, für Veganer eine ohne Fleisch/Fisch/Milchprodukte/Eier, für Low Carber eine ohne Nudeln/Reis/Kartoffeln usw usw....

Gesunde Ernährung ist wichtig, daran besteht kein Zweifel. Die Frage ist nur, wie man "gesund" definiert. 

In letzter Zeit gibt es so viele Tipps und Tricks, die uns gesünder machen sollen, doch ob das wirklich stimmt? Ich denke da beispielsweise an grüne Smoothies.

Auch frage ich mich immer wieder, ob das Obst und Gemüse, dass wir als Frischware im Discounter kriegen, wirklich so gesund ist. Pestizide, Genveränderung, lange Transportwege, Bio ohne Bio.

Trotzdem ist eine gesunde, ausgewogene Ernährung wichtig. Sie ist die Grundlage für ein gesundes Leben und ein Thema, das auch schon im Kindergarten behandelt werden sollte.

Wir konsumieren viel zu viele Fertiggerichte. Die Gründe dafür sind meistens die fehlende Zeit, um sich richtiges Essen vorzubereiten. 

Die gesunde Ernährung wird immer wichtiger. Ich selbst achte seit ein paar Jahren auf eine gesunde Ernährung, weil ich mich vorher zu viel mit Fertiggerichten ernährt habe, leidet meine Gesundheit darunter. Mittlerweile konnte ich wieder durch gesunde Ernährung dafür sorgen, dass mein Immunsystem das Gleichgewicht wieder hergestellt hat. 

Wer sich ungesund ernährt, kann die notwendigen Mineralien nicht aufnehmen. Nach einer gewissen Zeit bekommt man dies zu spüren (Magenschmerzen, Sodbrennen, unreine Haut, Schuppenbildung, Haarausfall, Müdigkeit, etc.).

Was möchtest Du wissen?