Meinungen zu Gert Postel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

auf jedenfall ist Herr Postel nicht dumm. "Psychiatrie entlarvt" will ich so gar nicht sagen. 

A foolish attempt to explain the unexplainable. 

Das würde es eher treffen. Da die Psychiatrie immer noch in "Kinderschuhen" steckt, mag es durchaus vorkommen, dass es schlechte Psychiater gibt, vor allem damals.

Er konnte seine "Rolle" so gut meistern, weil er ziemlich schnell weit oben war und sich nicht direkt mit Patienten und Ärzten auseinander setzen musste.

Wie dem auch sei, er mag manchen geholfen haben, manchen aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Senchiohall
17.10.2016, 15:56

Danke für den Stern

0

Hi Jamaicaa,

meiner Einschätzung nach ein *Münchhausener*, der sicherlich nicht dumm, aber dennoch eine pathologische Selbstwahrnehmung hat.

Warum fragst Du?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jamaicaaa
10.10.2016, 04:37

Naja für mich besteht etwas lernen bzw. sich über etwas informieren aus mehreren Arten der Quellensammlung welche mir helfen es besser zu verstehen.
Ich hab jetz zum Beispiel einige Dokumentationen und Weiterbildungskurse über ihn gesehen
und habe ein unvoreingenommenes Bild/Meinung zu dem Thema.
Und nun will ich wissen wie die Leute über ihn denken, denn dann kann ich mich in deren Lage hineinversetzen und sehe den Fall aus mehreren perspektiven.
Für mich ist es schwer ein Szenario zu entwickeln indem ich mir vorstelle jemanden aus einer anderen Sicht zu betrachten da mich mein eigenes Bild zu sehr beeinflusst.
Wenn jedoch jemand ankommt und einen großen Absatz über die Meinung über Postel schreibt, fällt es mir leichter mich hineinzuversetzen und sein Bild als eines von vielen zu sehen, welches auch eines von mir sein wird.
Dadurch kann ich mehrere Meinungen über ein einziges Thema entwickeln, was es mir leicht macht andere Ansichten zu tolerieren weil ich sie verstehe.
Empfinde ich wie einen positiven Teufelskreis für Gewinn von Intelligenz, du tolerierst und gewinnst dadurch an Intelligenz weil dich der Glaube an die einzig wahre Wahrheit nicht blockiert - und ebenso wirst du grundsätzlich toleranter weil du durch die bereits gegebene Toleranz Intelligenter wirst und andere verstehst.
Es ist wie eine Diskussion ohne Diskussion, ich erfahre sehr viel ohne was zu sagen.
Ich verkomplizier das ganze jetz aber auch extrem glaub ich, dafür gibts bestimmt einen einzigen Begriff der meinen ganzen Absatz erklärt xD
Wahrscheinlich verwirre ich dich nur.. ^^
Mittlerweile kennst mich ja :D

2

Hichstapler mit steiler Karriere, der nur durch einen Zufall tief gefallen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
10.10.2016, 03:43

*Hochstapler

0

Mich würde interessieren was ihr von dieser Person haltet was seine Handlungen sowie seinen Charakter betrifft.

Gert Postel hat eine mächtiges Statement gegen Etikettierung und Patalogisierung gesetzt.

.

Meinungen zu Gert Postel?

In vielen Dingen dem Ist-Zustand der Gesellschaft weit voraus. Und damit jemand, der in der Lage ist starke Impulse anzustoßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jamaicaaa
10.10.2016, 06:39

Das zieh ich mir grad zum zweiten mal hintereinander rein.
Der Typ raubt mir den Atem, ich weiß nicht ob positiv oder negativ.
Ich kann jedem seiner Gedankengänge extrem folgen auch wenn es noch so Paradox ist. Sehr Aussagekräftig was er von sich gibt, ob das aber gut oder schlecht ist weiß ich noch nicht so genau.

0

Was möchtest Du wissen?