Meinungen zu diesem Tattoo und wie heißt dieser Stil?

 - (ink)

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Tattoos sind generell nicht mein Fall 71%
Sieht gut aus 21%
Sieht nicht gut aus 7%
Sieht okay aus 0%

9 Antworten

Tattoos sind generell nicht mein Fall

Wenn einem Tabeten an der Wand nicht mehr gefallen, kann man das Zimmer komplett neu streichen und umgestalten.

Tattoos und deren Motive sind auch einer Mode unterworfen. Nur den Körper kann man dann nicht einfach so umgestalten.

Selbst wenn es einem zur Zeit gefällt, möchte man es doch in ein paar Jahren wieder loswerden (siehe Arschgeweih). Da das nicht so einfach möglich ist, schämt man sich doch dann lebenslang für seine sichtbaren "Jugendsünden".

Tattoos sind generell nicht mein Fall

Das würde ich dir niemals erlauben, aber einmalig aufmalen vllt...und morgen abwaschen...

Denn stell dir vor, deine große Liebe hätte auf der Brust eine schwarze Spinne tättowiert, na stell dir das bitte vor, wie es für dich wäre

Die große Liebe liebt man durch ein Tattoo nicht weniger. Und Spinnen sind nicht wirklich attraktive Motive... aber auch das ist wohl Geschmackssache.

2
Tattoos sind generell nicht mein Fall

Ich mag keine Tattoos. nur Tattoos, die man weg wischen kann .

Aber jeder mag was anderes, wenn du es willst , dann mach

Aber überleg nochmal , ob du das wirklich willst

Sieht gut aus

Wow einfach genial

Wenn es dir gefällt mach es, finde sieht echt gut aus. Da ich sowieso auf Tattoos stehe und auch paar hab.

Wie der Stil heisst weiß ich leider nicht

Tattoos sind generell nicht mein Fall

Die Serien präsentieren die coolen Tätowierten und jetzt ballern sich immer mehr Leute zu. So wie das Arschgeweih was heute viele bereuen.

Was möchtest Du wissen?