Meinungen gesucht behinderte Menschen haben den gleichen Wert wie gesunde?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

wert kann man unterschiedlich definieren. man kann auch fragen, ob der wert eine geeignetes Kriterium zur Beurteilung eines menschen darstellt.

wir leben in einem Staat, wo man dem Grundgesetz ansieht, dass behinderte menschen den gleichen "wert" haben wie gesunde - "die würde des menschen ist unantastbar" steht da. und "jeder hat das recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit". da steht nicht: das gilt nur für gesunde.

im Grundgesetz steht weiterhin "alle menschen sind vor dem gesetz gleich" und "niemand darf wegen einer Behinderung benachteiligt werden".

jetzt nach dem wert eines menschen zu fragen, geht nach meiner Meinung entgegen des sinnes des Grundgesetzes.

Menschen haben Rechte, Menschen haben Würde - aber Menschen haben keine bezifferbaren Werte, die man gegeneinander aufrechnen könnte.

martinzuhause 13.05.2016, 14:46

du willst jetzt aber nicht behaupten das für dich alle das gleiche wert sind.

0
GanMar 13.05.2016, 15:31
@martinzuhause

Es gibt Menschen, die sind mir wichtiger als andere, beispielsweise meine Familie im Vergleich zu fremden Personen. Aber ich würde in diesem Zusammenhang nicht den Begriff "Wert" verwenden wollen. Viel zu schnell käme nämlich dann der Gedanke auf, man könne Menschen gegeneinander aufrechnen  - ein KFZ-Mechaniker ist so viel wert wie 10 Vorstandsvorsitzende DAX-notierter Unternehmen (oder eher ungekehrt?) - und auch "wertlose Menschen" definieren. Das hatten wir ja schon mal und das ist noch garnicht so lange her. Und wer es da an Sensibilität mangeln läßt und "Werte" von Menschen vergleichen möchte...

2

ich habe beides gehabt,ich war viele jahre gesund und mittlerweile bin ich körperlich und psychisch schwerbehindert 60%.

man wird als behinderter immer gleich als bedürftiger angesehen,man ist auf dem allgm.arbeitsmarkt fast nicht mehr vermittelbar.behindertenwerkstadt knochenarbeit für einen bruchteil des lohnes

der wert für wen??

nehmen wir mal einen rollstuhlfahrer. für einen trainer der langstreckläufer trainiert wäre er mit sicherheit "weniger" wert als jemand der gut laufen kann und physisch in topform ist.

Warum sollen Menschen mit Behinderung weniger wert sein, als welche ohne ?

Und was ist mit Wert überhaupt gemeint ? Das würde mich mal interessieren. Woran man den Wert eines Menschen überhaupt misst ?

martinzuhause 13.05.2016, 14:37

es gibt keinen unabhängigen wert. was mit viel wert ist kann für einen anderen wertlos sein.

1

Menschen habe gar keinen Wert.

Wie sollte man den auch ermitteln? Und in welcher Währung.

Menschen haben Rechte. Und hier sind dann alle gleich.

Ein behinderter ist kein bischen weniger wert, sollte aber natürlich anders behandelt werden als ein gesunder

Kleckerfrau 13.05.2016, 14:37

Warum ? Viele Menschen mit Behinderung wollen gar nicht anders behandelt werden als gesunde. Man fragt sie nur nicht.

0
yatoliefergott 13.05.2016, 15:53

ja klar. da sitzt ein Mensch der einen IQ von 20 hat im Rollstuhl und kann nicht wirklich was selbstständig machen, weiß nicht mal, dass er existiert und will normal behandelt werden. is klar

0
realsausi2 13.05.2016, 19:09

sollte aber natürlich anders behandelt werden als ein gesunder

Warum das denn? Kaum ein "Behinderter" wird das erwarten.

0

Die Seele ist das wichtigste an einem Menschen

martinzuhause 13.05.2016, 14:36

wenn es denn überhaupt eine gibt.

0
Linda2305 13.05.2016, 14:37
@martinzuhause

Bei manchen Menschen könnte man fast meinen das sie keine Seele haben- da hast du recht

1
martinzuhause 13.05.2016, 14:38
@Linda2305

bisher konnte noch keiner nachweisen das er eine hat oder das es sowas überhaupt gibt

0
realsausi2 13.05.2016, 19:10

Ich habe keine Seele. Was bleibt denn da Deiner Meinung nach noch übrig, was einen Wert haben könnte?

0

Was möchtest Du wissen?