Meinung/Empfehlung zum PC aufrüsten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das Setup reicht vollkommen aus.

Ich weiß nicht wie "sparsam" du mit dem Festplatten Speicher bist, aber ich würde statt einer 750GB HDD eine 1TB HDD und noch eine SSD für das Betriebssystem + sonstige Programme nehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FakeKilled
06.09.2016, 18:29

Mit der Festplatte bin ich seeehr sparsam. Hab noch über 650 GB Festplatte frei. SSD ist eine gute Idee. 

0

Für Ultra in Full HD völlig ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Teile sind alt und welche kommen neu dazu? Es bringt ja nichts wenn ich dir z.b. eine andere Grafikkarte empfehle du die 1060 aber schon zuhause liegen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passt so eigentlich. Hast du denn auch schon ein Gehäuse?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FakeKilled
06.09.2016, 19:13

Ja. Ich behalte mein altes Gehäuse.

0

An sich ok, trotzdem ein paar tipps:
1. Skylake CPU nehmen => aktueller, dadurch kannst (Musst) du auch DDR4 benutzen was zukunftssicherer ist
2. SSD bei deinem budget ist ne SSD schon angebracht, 128 GB reicht für Windows und programme
3. Reichen dir 750GB? mit 1tb bist du auf der sicheren seite, vor allem kosten 250GB unbedeutend mehr, am ende musst du es wissen
Sonst sieht es gut aus ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Computer ist auf jeden Fall zum Zocken geeignet und ist auch kompatibel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja is ok ,allerdings der alte sockel ,für die zukunft wär 1151 besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FakeKilled
06.09.2016, 18:24

Alles kla

0

Ja, der ist in Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke euch allen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?