Meinung zur Stimme meiner bff?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Stimmfarbe finde ich ganz gut und ich finde, sie sollte Gesangsstunden nehmen, um noch mehr herauszuholen. Ich habe das Gefühl, dass sie mit ihrer Stimme noch nicht wirklich umgehen kann. Sie hat Probleme, längere Töne zu halten, Übergänge sauber zu singen und die Stimme wirkt insgesamt etwas kraftlos.

Mit etwas Stimmbildung, Atemtechniken und vielleicht auch Selbstbewusstsein ist hier sicher noch jede Menge Potential auszuschöpfen!

Sry klingt aber amateurhaft. Um gut zu Singen, muss man mehr können als bloss eine wohlklingende Stimme zu haben. Was nicht heißen soll, dass sie aufhören soll, aber es ist noch viel Arbeit nötig um vorzeigefähig zu werden - ich würde mit Youtube noch etwas warten und an den Skills arbeiten.

Und übrigens: "hat Potential" bedeutet nichts anderes als "könnte, aber ist (noch) nicht". Darauf sollte man sich keineswegs ausruhen. Also los und üben, üben, üben!

3 Sekunden gehört - ja passt, sie soll weiter machen :)

Als Tipp: bei langen Tönen ein bisschen weniger stark singen, dezent kommt oft besser, ansonsten schöne Stimme

TatzePfoteHufe 04.07.2017, 15:56

Danke sehr lieb, ich werds ihr in einem passenden Augenblick sagen :)

1

Natürlich ist es noch nicht perfekt und sie sollte noch weiter an sich arbeiten, aber sie hat ja auch geschrieben, dass sie sich selbst nicht für die beste Sängerin hält, deswegen sollte man sie nicht all zu sehr kritisieren. Ich muss noch dazu sagen, dass ich denke, dass sie, wenn sie noch weiter übt und sich mehr mit den Liedern auseinandersetzt, schon gute Chancen auf Erfolg hat. Das heißt natürlich nicht sofort, dass sie so einen durchbruch erleben wird wie z. B.Shawn Mendes.. aber Talent besteht :) Außerdem wollte sie, wenn ich es richtig verstanden habe, sowieso erstmal wissen, ob es sich für sie überhaupt lohnt, das Singen weiterauszubauen 💎 sie sollte es weitermachen. Sie kann das. Und wenn ich mir manche Leute auf Yt anschaue bzw. Anhöre ,die auch singen und das schon bisschen länger machen, waren die am Anfang auch nicht sooo bombastisch. Außerdem muss man auch auf die Technik rücksicht nehmen. Natürlich hört sich musik, die professionell aufgenommen wird besser an und die kann auh teilweise bearbeitet werden. Hier wurde wohl nichts verändert oder bearbeitet und dafür finde ich es schon echt klasse

Schöne Stimme :) - hört sich gut an. Auch, wenn ich meine, dass es paar schiefe Töne gab.

Das bist du doch selbst.

Was möchtest Du wissen?