Meinung zur PC Zusammenstellung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diggaaaaahhhhh hol dir doch lieber ne gtx 1080 man die zerfetzt die 980ti weil die is ja schon 15888554% schneller als ne Titan X und verbraucht auch noch 289848 Watt weniger man. Ansonsten meeeegaaaaa nice.

Hallo!

Also du solltest bei dieser Preisklasse lieber auf Haswell-E greifen, da man hier die meiste Leistung hat. Was ich bei deinem PC nicht ganz verstehe ist, warum du ein mini-ITX Mainboard in ein ATX Gehäuse packen willst. Hab jetzt mal ein x99 Mainboard reingepackt und nen i7 5820k, der von einer Kompaktwasserkühlung gekühlt wird. Ist auf jedenfall eine gute Entscheidung.

Hier eine Zusammenstellung:

https://www.caseking.de/save-cart/f8d7b6be976d03c9c7d0

Viele Grüße, NicoFatz

Das NZXT Manta ist keineswegs ein ATX-Gehäuse auch wenn es etwas größer als normale ITX Gehäuse ist unterstützt es wirklich nur ITX. Und was den 5820k betrifft das habe ich mir auch schon überlegt aber der würde wahrscheinlich nochmal ein ganzes Stück wärmer werden beim übertakten und eine AIO möchte ich nicht da mir diese zu Laut sind auch wenn man die Lüfter auswechselt.

0
@PommesSlayor

Ah Ok verstehe, da hab ich nicht richtig gekuckt! Sonst ist die Auswahl gut auf einander abgestimmt.

0

Bitte hol dir nicht die 980ti das wirst du richtig bereuen warte bis zum 27. Mai glaub ich da kommt die 1080 raus dürfte um die 700 kosten und ist doppelt so schnell wie eine Titan X. Und sie braucht auch weniger Strom. Wenn dir das zuviel Geld ist dann wart auf die 1070 die kostet 400-500 und ist auch schneller wie eine Titan X!

Bitte lesen sie doch die Beschreibung und außerdem bezweifle ich das die 1080 zu 50% schneller sein wird als eine Titan X schließlich wurde schon gesagt das sie zu 30% schneller als eine nicht-übertaktete 980 Ti schneller sein wird.

0

Hol dir keine 980 Ti sondern warte bis zum 30. Mai da kommen die GTX 1080 raus, die weniger kosten und ca. 40% besser sind als die GTX 980 Ti, wenn nicht dann sogar noch besser. Falls du nicht weißt wie man übertakten kann, würde ich dir den Prozessor Xeon E3-1230v5 empfehlen mit dem Asus E3 Pro Gaming Mainboard, damit sparst du und der Xeon hat auch 4 Kerne + HyperThreading, also genau so wie der i7 6700 nur in billiger. Falls du jedoch weißt wie man übertakten kann, nimm den i7 6700k. Riskier aber nichts falls du noch neu bist. Eine HDD würde ich nicht mehr empfehlen, stattdessen kannst du aus dem gesparten Geld von der GTX 980 Ti zur 1080 eine 1TB SSD kaufen, dann ist dein System super leise und alles ist einfach super schnell. Als CPU Kühler würde ich dir den Be Quiet! Dark Rock Pro 3 empfehlen, der kühlt besser und passt auch in deinem Gehäuse. Der Rest ist super und das Netzteil ist einer sehr sehr gute Wahl.

Gerade gesehen das du ein mATX Gehäuse nimmst, nehm den NZXT H440 mit der Farbe deiner Wahl und es passt

0
@RudolfsWissen

Es ist ein m-ITX Gehäuse und bitte les doch die Beschreibung... Und ich kenne mich was Overclocking betrifft aus deshalb auch 1. Das Board und 2. Die CPU .

0
@PommesSlayor

Er passt in das Gehäuse, guck von dem YouTuber "TechSource" den 2000$ PC Build Video an, den er glaube ich am März hochgeladen hat, da hat er den verbaut.

0
@RudolfsWissen

Ah okay naja laut Angaben hätte er eigentlich nicht passen sollen. Jedoch sieht das ein bisschen zu klobig aus und ich denke ich bleibe beim TF.

0
@PommesSlayor

Deine Wahl, meiner Meinung nach sieht das besser aus aber ist ja Geschmackssache^^. Und immer noch, warte bis zum 30. Mai für den GTX 1080, die 980 Ti ist jetzt nur noch Geldverschwendung

0
@PommesSlayor

xD ich war zu Faul um zu lesen, ich hab einfach dein Warenkorb aufgemacht und wollte paar Dinge empfehlen ^^

0

Was möchtest Du wissen?