Meinung zur Bewerbung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sei mir bitte nicht böse:

Das ist eine 08/15 Bewerbung. Die ist eines Mediengestalter-/in Digital & Print-Bewerbers unwürdig.

Ich kann dir jetzt auch nicht in ein paar Sätzen eine Neue zaubern. Für den Job muß was Cooleres oder Kreativeres her. So gehst du im Meer der langweiligen Stinknormalos unter. Bei dem Beruf sollte schon mehr dahinter stecken. Jeder Höhere Handelsschüler könnte in dieser Art antworten. Doch du warst sogar auf einer Fachschule. 

Versuche das mal zu googlen oder einen aus der Branche kennen zu lernen, damit er dir Input für eine angemessene Bewerbung gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von T1011
02.01.2016, 00:48

Was soll da noch rein? Ich könnte es noch umschreiben aber mehr Kenntnisse etc. kann ich nicht einfügen,weil ich einfach nicht mehr hab,meine meisten Kenntnisse liegen in der Informatik Programmieren etc. aber die Agentur arbeitet mit Typo3...lügen kann ich auch nicht...danke für deine kritik ist auch erst meine erste Bewerbung.

0

Hiermiet Bla schreibt man nicht, das ist ersichtlich, dass Du dich mit der Bewerbung bewirbst - was denn auch sonst - viel Bla mit nix dahinter - warum willst Du zu denen? Dass die ein ansprechendes Design haben als entsprechende Firma ist selbtredend. Deine Charakteristik ist geprägt von Selbstverständlichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr gut ausgedrückt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von T1011
02.01.2016, 00:45

Danke hat auch sehr viel zeit in anspruch genommen :D

0
Kommentar von Wiboo
02.01.2016, 00:46

Das sieht man 👍🏽😊

0

Was möchtest Du wissen?