7 Antworten

Feminismus in seinem Grundgedanken ist eigentlich ne gute Sache. So wurden durch die Frauenrechtsbewegung wichtige Grundlagen für die Gleichberechtigung geschaffen und seit dem ausgeweitet.

Dagegen gibt es jedoch auch noch "Feministinnen" die ihre Aufgabe nicht in der Erreichung von Gleichberechtigung sehen sondern darin Männer zu unterdrücken und diese als Ihre Feinde betrachten. Mit dieser Einstellung jedoch erreicht man meiner Meinung nach absolut garnichts von den ursprünglichen Zielen sondern schafft eher mehr Unmut gegenüber Frauen.

Erstmal vorweg, ich finds cool, dass du einen Account erstellt hast, welcher sich auf die Meinungen anderer bezieht. Sehr interessanter Ansatz! :D

Ich finde Feminismus gut, insofern dadurch keine Männer benachteiligt werden. Es ist einfach Fakt, dass Männer und Frauen nicht 100 prozentig gleichberechtigt sind.

Z.B. dürfen Frauen an Stränden oder in Schwimmbädern nicht oben ohne sein.

Auch gesellschaftlich werden die Geschlechter einfach anders behandelt, und es wird häufig vergessen, dass alle Menschen individuell sind, unabhängig vom Geschlecht.

Z.B. werden Frauen, die mit vielen Männern Sex haben als Schl*mpe bezeichnet, Männer die mit vielen Frauen Sex haben jedoch nicht.

"Z.B. dürfen Frauen an Stränden oder in Schwimmbädern nicht oben ohne sein."

Das ist dein Beispiel für die Ungleichbehandlung von Frauen? Dann kann ich auch anführen, dass Frauen im Sommer im Büro im Rock sitzen dürfen man als Mann aber keine kurze Hose tragen darf. Oder das es bei Frauen in vielen Berufen kein Problem ist Sandalen o.ä. zu tragen Männer aber geschlossenes Schuhwerk tragen müssen.

Zudem: wieviele Frauen würden davon überhaupt gebrauch machen wenn sie am Strand oben ohne rumlaufen dürfen?

Außerdem brauchen wir nicht so zu tun, als wäre geschlechtsspezifische Benachteiligung ein reines Frauenproblem.

2

Gut, wichtig, richtig und angesichts zunehmenden Frauenhasses auch aktuell wieder verstärkt notwendig.

Man erkennt optisch direkt, wer "normal" und wer "Feministin" ist... Wunderbar. Ich denke das zeigt meine politische Meinung zu diesem Verein.

Grundsätzlich wichtig.

Was möchtest Du wissen?