Meinung zum Buch Rubinrot?

5 Antworten

Echt gutes Buch!
Ich finde dem Schreibstil toll und konnte mich mit den Personen sofort identifizieren. Gerade weil Gwendolyn nicht das typische Mädchen ist hat es mir Spaß gemacht zu lesen wie sie mit dem absoluten 'Traumtyp' zusammen kommt. :)

Danke

0

Ich finde das Buch in der Story und im Schreibsteel echt toll. Beim ersten Buch ists ja meisst noch nicht so spannend am Anfang. Aber das Buch ist echt der Hammer. Die folgenden Bücher natürlich auch.
Nur ist der Film ziemlich enttäuschend und auch echt schlecht. Dort werden schon im ersten Teil, soviele wichtigen Sachen verraten, die man eigentlich in Buch 2-3 erfährt. Also wenn noch nicht geschaut. N bischen enttäuschend nach dem Buch...

Danke:)

0

Ich (14) finde es total gut, vom Inhalt, aber auch der Schreibstil gefällt mir gut. Die folgenden Teile sind aber etwas spannender!
Manche Sachen werden einem beim ersten Mal lesen nicht sofort klar....aber es ist auf jeden lesenswert

Dankeschön für deine Antwort:)

0

Super Buch,hervorragender Schreibstil. Der erste Teil der Trilogie macht Lust weiter zu lesen und ist vor allem spannend,man will unbedingt erfahren wie es weiter geht:) Gwen ist einem direkt sympathisch und trotz anfänglicher Schwierigkeiten hab ich mich auch in Gideon "verliebt" ;)

Danke :)

0

Ein echt tolles Buch. Man kann gar nicht mit dem Lesen aufhören, weil es sich so schön liest in der Mitte des Buches denkt man nur so: Was soviel habe ich schon gelesen!
Rubinrot ist auch beim wiederholten lesen genauso spannend wie beim ersten mal.

Was möchtest Du wissen?