Meinung zu Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das meiste was noch halbwegs aktuell ist hat Patches für Win 10 bekommen so das man von der Kompatibilität recht wenig Probleme hat. Leistungmäßig macht es zu Win 7 oder 8 nicht wirklich einen unterschied. Die missratene zweigeteilte Oberfläche aus Win 8 ist wieder verschwunden. Das ausschlaggebende Argument ist dann spätestens DirectX 12 (auch wenn es jetzt noch nicht viel ausmacht das ändert sich aber spätestens bei der nächsten Spielegeneration) womit man sagen kann das zum zocken Win 10 definitiv das bessere OS ist.

Äh das Windows 7 besser zum zocken ist stimmt so nicht ganz. Windows 8 (und 8.1) könnten die Hardware teilweise besser nutzen als Windows 7. 

die Optik war von Windows 8.1 eher der Stein des Anstoßes. 

Windows 10 rennt wie sau. Nur das nachhause telefonieren nervt aber man kann es minimieren 

Ja es ist eigentlich gut.
Nachteile sind die zwei ,,Einstellungen ".

Andere Frage,

warum denkst du ist Windows 7 besser als 8?

Win 10 hat ein paar Erneuerungen... Größte davon Direct 12... Aber warte bis Win 10 aus der Beta raus ist. Die meisten Games sind eh noch nicht an direct 12 Angepasst bzw nutzten es noch nicht wirklich.

LG-, Justin

Bei mir funktioniert  immer wieder die Taskleiste nicht mehr. Da hilft nur den Stecker ziehen und beim nächsten Start geduldig warten. Ab heute gehen die rückwertigen USB-Anschlüsse nicht mehr.  Also alles im allem ein Mist, denn seit Win 3.1 ist mir so etwas noch nie passiert. 

Win 10 kann man komplett vergessen, es ist nicht schneller als Win 7 dafür wirst du komplett überwacht, es gibt die Auto Updates und teilweise willkürlich deinstallierte Programme.

Was möchtest Du wissen?