Meinung zu Song "DNA" von BTS?

Ich will dich nicht kritisieren sondern nur verstehen: wieso willst du dass hier Leute ihre Meinungen zu verschieden Songs abgeben ist ja egal obs ihnen gefällt muss dir gefallen

Weil ich mich dafür interessiere und darf ich denn nicht?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich Mag BTS nicht so. Dementsprechend finde ich den Song auch nicht so gut.

DNA gehört nicht zu meinen favs und ich höre ihn auch nur sehr selten, aber trotzdem find ich ihn gut (ist nur nicht so 100%ig mein Geschmack)...

Die choreo find ich mega, auch die outfits triggern echt und natürlich ihre Stimmen! Man muss natürlich nicht jeden song von ihnen mögen aber ich persönlich finde jeden song (auf seine eigende weise) von ihnen toll. Weil ich nicht nur auf das ganze schaue sonder auf alle Details die versteckt sind und selbst beim 100. mal hören kann man immer noch was neues entdecken. Das ist das was mich zum teil auch so begeistert. Jede Sekunde durchgeplant und perfekt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ARMY seit Anfang 2019

Hab's zu oft gehört, deswegen höre ich es nur noch selten. Mag andere Songs von ihnen viel lieber.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit über 2 Jahren Fan, beschäftige mich viel damit

Ja, ich persönlich mag eigentlich alle BTS Songs.

DNA hat eine super Videoauflösung, aber das hat jedes BTS Musikvideo. Auch die Klamotten Auswahl bei dem Musikviedeo finde ich super. Der Beat ist super, die Stimmen der Mitglieder ebenfalls. Insgesamt also ein super Song. Es gibt aber meiner Meinung nach bessere Songs von ihnen.

Der Song seit gestern auch die 1 Billionen aufrufe erreicht, als funfact.

Ist wie bei den meisten hier nicht mein Fave, mag den Song aber trotzdem sehr gerne. Was ich hingegen sehr mag ist das Video. Mag den knalligen Look sehr gerne und die Choreo. Die ist bei BTS ja aber eigentlich immer gut.

Was möchtest Du wissen?