Meinung zu Pierre Vogel?

11 Antworten

Neben allem, was hier bisher genannt wurde, kann man noch hinzufügen:

Er lügt gerne.

So behauptete er auf Youtube z.B., daß die Sana'a-Seiten des Korans....

"....tieeeeef unter der Erde vergraben waren und deshalb ungültig"

Mal abgesehen davon, daß auch vergrabene Korane nicht automatisch ungültig waren

(auch verschlissene Korane können vergraben werden "wo niemand drüberlauft"),

waren diese Seiten zudem in der Kassettendecke - also über den Köpfen der betenden Muslime, nahe zu Allah - gefunden.

Und dort dürften ungültige Korane (z.B. nach Abschreibfehlern) gar nicht aufbewahrt werden. Aber ich denke, das wußte er und darum diese Lüge von ihm.

Trotzdem werden von ihm immer wieder Videos als "Beweis" für irgendwas verlinkt. Sogar hier auf GF.

Pierre Vogel ist ein Djihadist, der an die Mehrehe glaubt und eine verlorene Seele ist wie jeder andere Mensch. Da ist keiner der Gutes tut sagt das Wort Gottes, die Bibel. Alle brauchen die Gnade Gottes, die durch Jesus Christus geworden ist um in das Paradies zu kommen. Denn alle sind Sünder und haben die Herrlichkeit Gottes, die Vollkommen ist, verfehlt und haben damit die Hölle verdient. Aber Jesus Christus gibt jeden die Chance in dem Himmel zu kommen, der an ihm Glaubt, dass er für unsere Sünden gestorben ist und am 3. Tag auferstanden ist und sich von der Sünde, hin zu ihm vom Herzen bekehrt. Gott liebt dich und ruft auch dich heute zu ihm. Er sagt in der Bibel:

Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihm glaubt, nicht verloren geht, sondern das ewige Leben hat. Die Bibel: Johammes 3:16

Jesus spricht: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, niemand komt zum Vater als nur dirch mich. Johannes 14:6

Wenn Ihr mich sucht, ja, wenn ihr mich von ganzem Herzen sucht, will ich mich von euch finden lassen, das verspreche ich der HERR. Jeremia 29:13-14

Jesus hat mir ein neues Leben geschenkt und ich kann nur bezeugen dass er die Wahrheit ist und uns den Frieden schenkt, den diese Welt nicht geben kann und das ewige Leben gibt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ein Hassprediger, der für die Sharia ist und gegen jede andere Religion. Er redet Straftaten klein - als Beispiel das Mädchen das einen Polizisten abgestochen hat - seine Aussage war "eine kleine Schwester hat einen kleinen Fehler gemacht".

Leider geht unser Staat nicht mit harter Hand gegen diese salafistischen Unruhestifter vor.

2
@Anonym391144

Leider, dieser Typ hat auch Rhetorik richtig gut drauf. Er wirkt schon so wie der "gute Kumpel" der für dich da ist und dich aufnimmt.

1

Ich halte ihn für einen verirrten Menschen, der hauptsächlich von Islamhassern wichtig genommen wird.

Die stellen sich einen Moslem eben wie diesen Vogel vor. Weil sie eben noch nie richtige Muslime kennengelernt haben.

Was möchtest Du wissen?