Wie ist eure Meinung zu diesem Gaming PC?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde bei einer i7 4790K bleiben. Und was heißt hier veraltet? Er ist nicht mehr der neueste. Das finde ich aber ist kein Grund zu wechseln. Bei der Grafikkarte bin ich mir nicht sicher, ob ich die GTX 980 vorziehen würde.. Vielleicht kommen noch andere Meinungen dazu. Statt 16GB DDR4 Speicher würde ich auf DDR3 Ram setzen, weil das 1. günstiger ist und 2. keinen merklichen Unterschied macht.. Aber auch hier kannste dir andere Meinungen durchlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von acdxx
05.12.2015, 15:03

Die GTX 980 kostet allerdings 200€ mehr, was mir dann doch zu viel ist. Daher hoffe ich, dass die R9 390 noch gut genug ist.

0
Kommentar von hallolozwei
09.02.2016, 20:31

Vergleich mal die FPS einr 980 und 970 und dann mal den Preis^^

0

Also das Netzteil ist schrecklich. Das ist einfach alt nehm lieber ein BeQuiet! Straight Power E10 500/600W. Nehm ruhig ein 6700 der ist einfach in allem ein bisschen erneuert aber kannst genauso gut einen 4790K(wenn du OCn willst), da der 6700(K) mit BF4 seine Probleme hat, wenn die noch nicht gefixt wurden. Genutzt werden sie nicht ganz aber 3,5 GiByte werden auch relativ knapp also die Alternative wäre eine Gtx 970, habe ich selber aber nur aus Lautstärke und Optikgründen. 290X gibts auch noch aber die R9 390 ist schon gut die kannste ruhig nehmen. Und dein Gehäuse?

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?