Meinung zu italienischen Jungennamen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mir gefällt Alessandro persönlich am meisten. Wir haben einen in der Klasse, der so heißt. 

Giuliano gefällt mir persönlich nicht so. Ich kenne auch einen, der so heißt. Die anderen zwei mag ich überhaupt nicht.  

Aber es ist ja eure Entscheidung. Ich hoffe, ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kiano und Emilio finde ich ganz nett. Die anderen beiden gefallen mir persönlich gar nicht. Aber es ist ja zum Glück eure Sache und vor allem Geschmackssache ;)

Ansonsten gefallen mir sehr gut: Luca, Gian-Luca, Nevio, Matteo, Marco und Alessio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Typisch italienische Vornamen, die ich schön finde, sind Giovanni und Luigi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde auch Marcellus schön, und Francesco :-)

LG Dir 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin auch halb Italienerin, mein Bruder heißt Giovanni ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Mama, Papa, wie seid ihr eigentlich auf meinen Namen gekommen?"

"Oh, wir haben auf gutefrage.net gefragt!"

Sorry. Aber ich find's komisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzlichen Glückwunsch! ^^
Alessandro find ich richtig schön. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf euren Nachnamen an...aber emilio gefällt mir ganz gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silvio finde ich toll, er wird Erfolg bei den Frauen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?