Meinung zu Islam?

24 Antworten

Er ist rundweg abzulehnen, da

  1. menschen-feindlich (er sieht die Menschen lediglich als imaginäre Sklaven eines imaginären Allah)
  2. lebens-feindlich (er sieht das Leben lediglich als eine Prüfung für ein imaginäres Paradies oder eine imaginäre Hölle nach dem Tode)
  3. kunst-feindlich (er verdammt Malerei, Musik, Gesang, Theater, Tanz)
  4. sexualfeindlich

Was soll der Bindestrich zwischen den Wörtern? Kannst du mal deine Deutschkenntnisse auffrischen und nicht permanent gegen Muslime schießen.

0
@verreisterNutzer
  1. Er solll dei Menschen zum Nachdenken über den Wortsinn dieser Adjektive bringen
  2. Wenn Du nicht zwischen Moslems und dem Islam unterscheiden kannst, tust Du mir leid
  3. Warum sollte ich mich bemühen, Deinethalben korrekt zu schreiben, wenn Du nicht die einfachsten Zusammenhänge verstehst?! Ich schieße gegen den Islam, nicht gegen Muslime!
2

Genauso "wertvoll" wie jede andere Religion.

Es ist eine wunderschöne, friedliche Religion, die ich über alles liebe

Dann bist du schlech informiert.

Friedlich sieht anders aus, und wunderschön is wohl betrachtungssache...

5
@Thranduil124

Ich bin ganz sicher nicht schlecht informiert. Du kannst behaupten und erzählen was du willst selbst bis zum Morgengrauen, für mich ist der Islam eine friedvolle, schöne und tolle Religion.

Mfg

3
@Padarnalat7777

Ich frage mich halt warum es gerade in den Muslimischen Ländern, keine demokratie, MEnschenrechte usw gibt.

Gerade dort gibt es doch Krieg.

Ich meine diese Länder sind fast alle mit lächerlichen und mittelalterlichen Gesetzen...

WEnn man bedenkt das der Islam ne Zeitlang besser als das Christentum war und in den Letzen 200 jahen einfach komplett verkackt hat

1
@Korakis959

was ist denn mit christlicher terrorismus? Was war denn mit diesen Menschen der ein christlichen Glauben hatte, der einen brutalen anschlag auf 50 muslime ausübte und das Leben genommen hat hä?

0
@Ramirezztv

1mal...

Gegen like 1000male in den letzten 30 jahren...

merkste selbst ne... und der war wahscheinlich Rassisisch motiviert und nicht christlich usw

0
@Thranduil124

Aha also wenn ein Muslim einen anschlag ausübt, ist direkt die Religion daran schuld 😂😂😂 dumme Menschen wird es immer geben.

1
@Ramirezztv

Google mal dem Ku Klux Klan, das ist wie die Isis, welche sich auf den Protestantismus berufen und deren Konfession ist das Christentum

1
@Padarnalat7777

Kukuxclan wie gesagt Rassisten und der Anschlag auf die Abtreibungsklinik wie gesagt ein Einzellfall

0
@Thranduil124

Nichts da, die berufen sich auf dem Protestantismus und diese gehört zur Konfession Christentum

0

Was möchtest Du wissen?