Meinung zu dem streit zwischen Serbien und Kosovo? gehört jetzt kosovo zu serbien weil in der map erkennt man dieses Land nichtmahl?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem des Kosovo ist, dass es auf eine Völkerrechtswidrige Art die Unabhängigkeit erhalten hat. Zum einen wurde die Serbische Zivilbevölkerung  von der NATO zerbombt, weil die Terrororganisation "UCK" die Kosovo-Albaner aus dem Kosovo trieb und behauptete sie werden vertrieben. Das wurde dann als Vorwand benutzt um Serbien zu bombardieren.

Die UN-Resolution 1244 garantierte die Territoriale unversehrtheit von Serbien und Montenegro und dessen Rechtsnachfolger, Serbien.

Etwa 200.000 Serben wurden nach dem Kosovo-Krieg aus dem Kosovo vertrieben, wodurch die Zahl der Kosovo-Serben erneut sank.

Kurz gesagt:
Hätte das Kosovo auf eine legale Art seine Unabhängigkeit erhalten, hätte ich kein Problem damit. Aber so wie es heute ist, dürfte das Kosovo nicht unabhängig sein.

üble Sache

der Kosovo war das Kernland der Serben, entsprechen hängt ihre nationale Identität daran ihr Herzblut sozusagen

andererseits ließen sie es zu, dass viele Albaner sich dort ansiedelten, sie irgendwann in der Minderzahl waren

also wie kann man was wollen, zudem man aktuell keinen Bezug mehr hat, es geht ja um den Willen und Wunsch der Menschen die dort leben - und das sind definitiv keine Serben (nicht sehr viele zumindest)

Dankeschön

0

Falsch, die Albaner lebten schon immer im Kosovo. Es gibt alte Fotos wo die Albaner mit Plis im Kosovo vor den Albanischen Kirchen (die von den serben auf serbische Kirchen renoviert wurden). Die Slawen sind erst im 7.Jahrhundert im Balkan eingewandert, während die Albaner schon immer dort waren.

1

Kosovo gehört nicht mehr zu Serbien, Serbien selbst und ein paar andere Staaten sehen dies jedoch nicht ein, deswegen ist die Situation heikel.

Nach dem Balkankrieg ist das Verhältnis von Serben und Kosovaren sowieso "angeschlagen".

Rechtlich gehört Kosovo zu Serbien. Dies ist sowohl in der serbischen Verfassung verankert als auch in der UN-Resolution 1244 von 1999. De-facto hat Serbien aber kaum Einfluss mehr dort.

0

Was möchtest Du wissen?