Meinung zu Apple AirPods 2?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Teures Stück Technik ohne Fokus aufs wesentliche.

In ein System angebunden, jedoch bieten diese weder einen zuverlässig optionalen halt, wodurch der Klang einmal stark verfälscht wird, man wird nicht von außen isoliert wodurch die Musik die man hört nach außen schallt und andere mithören und am wichtigsten Punkt klingen diese nicht einmal gut (so lala) und in der Preisklasse ohnehin nicht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bereits viele Modelle getestet und gehört

Wenn du dir Airpds der zweiten Generation meinst: kein Fan.

Doch warum? Erstmals fielen sie bei mir dauernd raus. Ist jedoch nicht negativ zu sehen, da dies nicht ein Fehler der Kopfhörer ist, sondern an meinen Ohren liegt. Grundsätzlich waren auch Akkuleistung und Sound gut. Die größten Minuspunkte jedoch sind:

Schlechte Abdichtung - Zähneputzen mit Musik? Ohne maximale Lautstärke unmöglich.

Schlecht mit Android - mit Android haben die Kopfhörer eine Funktion: sie können Musik abspielen. Mehr auch nicht. Keine einzige Zusatzfunktion.

Anfälliger Case - das Case ist eines der schönsten. Doch zerkratzt es bei vorsichtigstem Umgang schon nach wenigen Tagen. Alleine vom Ablegen. Auch Staub usw. setzen sich alle auf die empfindliche Hochglanzhülle.

Kein Stück wasserdicht - mir ist der linke Airpod ein Mal in das Waschbecken gefallen. Sofort getrocknet, Bluetooth Verbindung getrennt (ausmachen ging ja nicht...) und trocknen lassen. Am nächsten Tag war der linke um ein Vielfaches leiser.

Daher habe ich die Airpods zurückgeschickt, da sie meines Erachtens das Geld nicht wert sind.

Ich find die Dinger toll, (für mich) sehr bequem, halten perfekt, klang ist mehr als ausreichend und die Funktionalität zusammen mit anderen Apple Produkten ist wie gewohnt perfekt.

Danke für deine Antwort !

0

Ich habe sie nur aus Faulheit. Im Zug oder Bus ist die Audioqualität für mich irrelevant, da möchte ich einfach nur Kopfhörer die innerhalb von 2-3 Sekunden einsatzbereit sind und in diese kleine 5. Tasche einer Jeans passen. AirPods erfüllen diesen Zweck, der Rest ist mir völlig egal. Zum Sport machen gehn sie auch gut, weil sie sehr gut in meinen Ohren sitzen. Wenn ich qualitativ hochwertige Musik hören will mach ich das Zuhause mit meinen Monitoren oder DT 990 Pro. Die kann man eh nicht unterwegs betreiben.

Ich mag die AirPods echt. Ich bin eigentlich kein Apple Fan, ganz im gegenteil ich hasse Apple, aber die AirPods sind eine ausnahme, sie sind echt echt gut, sehen jetzt nicht so aus als hättest du stöpseln im Ohr (sind einfach besser aus) Und außerdem, was mich auch sehr freut ist, dass das Case schön klein ist, ich kann das in die selbe Hosentasche wie meine Geldbörse geben ohne das es irgendwie drückt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe ich alles im lauf der Zeit dazugelernt

Sehen halt aus wie Zahnbürstenaufsätze von Oral B.

1
@Zoomy66

Ich find das besser als wenn da jetzt ein riesen Knopf aus deinem Ohr rauskommt

0
@Sirjb04

Kommt immer auf die Form drauf an. Finde die Form und das Design der Airpods nicht besser oder schlechter als von anderen.

0

Was möchtest Du wissen?