Meint Sido mit "Mein Block" diese Hefte oder Wohnviertel?

5 Antworten

Natürlich den Block aus dem Schreibwarenhandel. Er will sein Leben aufschreiben und braucht Ihn deswegen. Stifte und so hat er es fehlt ihm nur der Block. Ob karriert oder liniert ist ihm egal.

2006 hatte er alle Utensilien und veröffentlichte "Ich will mein Lied zurück".

Damit meint er das er aus einer Plattenbausiedlung in Berlin- Reinickendorf kommt. Also seine ehemalige Wohngegend.

Meine Stadt, mein Bezirk, mein Viertel, meine Gegend

Meine Straße, mein Zuhause, mein Block, mein Block

Was möchtest Du wissen?