Meint ihr, soll ich allgemeiens abitur machen? Bin jetzt 10. klasse, ( M zweig)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich war auch in der M-Klasse und bin jetzt auf der FOS 11. Klasse. Es heißt das von 10 m-Schülern die auf die FOS wechseln im Halbjahr nur noch einer da ist. Für M-Klässler soll die FOS auch am schwersten sein. Ich sage dir, die FOS ist echt schwer, ich war eine die nie gelernt hat und immer so durch die Klassen gerutscht ist, und jetzt geht es einfach nicht mehr ohne lernen, da muss man sich echt hinsetzen, für welche die nicht gerne lernen ist die FOS einfach nichts.

Man macht im ersten Jahr auch viel Praktikum. Laut deinem Notenschnitt bis jetzt wäre für dich glaube ich zumindest die FOS eh nicht das richtige. Um auf die FOS zu wechseln darfst du nicht schlechter als die Quersumme 10 sein, heißt z. B. 3 3 4, aber du darfst auch keinen 6er haben. Die wahrscheinlichkeit das du im Halbjahr fliegst ist dann ziemlich hoch, und was willst du dann machen? Für manche ist es eben besser lieber eine Ausbildung zu machen, und über bestimmte Ausbildungen kannst du immer noch dein Abi machen und studieren.

Außerdem musst du noch eine 2. Fremdsprache neben Englisch lernen, und das allgemeine Abitur ist neben dem Fachabi nochmal eine Stufe schwerer.

Ich will dir ja keine Angst machen, aber überleg dir das echt nochmal gut ob es für dich vielleicht doch nicht das richtige ist. Du denkst dir vielleicht das es nicht so schwer wird und du das schon schaffst, aber das wird nicht so sein, wenn du einmal nicht aufpasst wird dir keiner mehr helfen und fragen ob du alles verstanden hast, das Leistungsniveau ist ganz anders als an der Mittelschule!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pulmoll15Girl
03.11.2012, 14:52

Ich will aber nicht arbeiten gehen man kapiers docjh!!!

Laut deiner antwort bist du zu dumm für die FOS!!!!!!!

Ich werde es scahffen!!!!!!!!

Außerdem sagen die jetzighen noten noch gar nix aus, da es nur exen waren!!!!!!!

Ich lerne sehr viel und lerne auch nebenbei so für mich noch französisch, ich bring mir das selbe rbei!!!!!

Außerdem MUSS ich ja das abitur machne, da ich elrhrin werden will, n andren beruf will ich nicht!!!!!!!!

0

Nach Abschluss der Fachoberschule bekommst du die Fachhochschulreife, bzw. das Fachabitur!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pulmoll15Girl
03.11.2012, 14:50

Das ist völlig falsch!!!

Da kann man das allgemeine abitur nachmachen, sagte auch mein lerher zu einem kalssenkameraden der auch lerher werden möchte!

0

Was möchtest Du wissen?