Meint ihr, jeder Mensch hat ein Talent?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich habe eine Bekannte, der ich manchmal "mit Rat und Tat" zur Seite stehe. Sie ist entmündigt und kann ihr Leben nicht allein meistern.

Bei ihr behaupte ich, dass sie keinerlei Talent für irgendetwas hat. Sie kann nichts und ist dazu auch noch faul.

Viel essen, 10 Stunden fernsehen und eine Schachtel Zigaretten pro Tag rauchen kann man nicht als Talent bezeichnen, oder? Obwohl, sie stopft sich ihre Zigaretten selbst.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wenn es auch nur das ist, vorgeben zu können, man hätte eins. In vielen Fällen ist diese wesentlich flexiblere Haltung sogar zielführender als echte Qualitäten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube eher niemand hat eins... Alles ist irgendwie erlernbar, nur manches lernt man eben schneller als anderes. Aber etwas sofort problemlos kann keiner...

Ich glaube es gibt Begabungen zu gewissen Dingen, aber Talente...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Irgendwas kann man immer.
Und wenn es Hilfsbereitschaft oder Rechnen, Malen oder gut Zuhören ist.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Talent würde ich umschreiben.Jeder hat etwas an sich das er gut kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja oder nein

das ist die Frage?.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich glaube dass jeder ein Talent hat;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich hat jeder Mensch ein Talent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Talent zu Haben ist auch ein Talent

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Aber nicht alle sind nützlich. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imago8
01.05.2016, 23:34

Oder: nicht alle werden genutzt...

0

Ich denke schon. Irgendeines hat jeder.

mlg neumann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?