Meint ihr ich bin zu verwöhnt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Verwöhnt bist du dann, wenn deine Eltern dir sprichwörtlich alles in den Hintern schieben, was du haben willst. Natürlich ohne es wirklich zu brauchen und natürlich ohne auch nur irgendwas dafür zu tun.

Solange du dir dein Geld für deine Wünsche selbst zusammensparst, bist du in meinen Augen nicht verwöhnt. Noch besser ist es, wenn du dir dein Geld auch selbst verdienst (z.B. durch Hausarbeiten, später dann mit Jobs.) 

Das kann man aus deiner Beschreibung nicht ableiten. Warum fürchtest du, zu verwöhnt zu sein?

Nein , ich denke nicht . Fang aber bitte nicht an damit anzugeben , es gibt so Typen in unserer Klasse die damit angeben um andere Leute fertig zu machen , weil die anderen neidisch werden . Aber so lange ihr noch leben könnt ist alles gut , aber vielleicht hast Du mal bock nicht auf Dich selbst zu schauen sondern ein wenig Geld zu spenden ? Hätte ich das Geld würde ich das machen ,bin 13 j

Was möchtest Du wissen?