Meint ihr gute oder schlechte Idee Danke im voraus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey,

ich kann deine Situation gut verstehen.

Da es sich in der Schule meist sehr schwierig gestaltet, mit ihr ins Gespräch zu kommen (insbesondere, da ihr euch nur in der Religionsstunde seht), ist es ratsam, sie anzuschreiben.

Es ist absolut verständlich, dass das Überwindung benötigt - aber du musst dir stets die Frage stellen: Was hast du zu verlieren?

Es geht nicht darum, dass du ihr beim ersten Anschreiben deine große Liebe gestehst, sondern eher, dass du sie kennen lernst.

Deine nächste Frage wird wahrscheinlich sein, was du ihr schreiben sollst?

Zunächst würde ich erwähnen, dass du der Typ bist, mit dem sie gemeinsam Religion hat. Du kannst ihr auch sagen, dass ein gewisser Typ dir ihre Nummer gegeben hat, weil du sie gerne kennen lernen würdest. Ansonsten würde ich mehr Smalltalkfragen raten, wie z.B. die Religionsstunde war, was für Hobbys sie hat, ...

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Hey,

Was erstmal klar ist, du solltest sie auf dich aufmerksam machen. Wie du schon sagtest, stichwort geimsamer unterricht. D.H. Projekte oder Vorträge und das könnte deine Chance sein. Wenn ihr so etwas habt, dann schreib sie doch einfach mal an und frage sie ob sie sich vorstellen könnte dein Projektpartner zu werden. Wenn ja kannst du ihr ja vorschlagen sich in religion zusammenzusetzen, dann kommt ihr vermutlich auch im Unterricht mehr ins Gespräch. Wenn du der meinung bist sie mag dich oder kann dich gut leiden dann fang ruhig auch mal an sie über Private dinge anzuschreiben oder ob ihr mal was zsm unternehmen wollt. Wenn sie dann schon abblockt, weißt du dass sie nicht mehr will, wenn sie sich jedoch darauf einlässt dann lässt dies türen für später definitiv offen und du kannst was daraus machen. Sei einfach freundlich zu ihr und verstell dich nicht, evtl. Hast du ja glück ^^

Ich wünsche es dir auf jeden fall 

Schreib sie doch einfach mal an , einfacher smal Talk 😌glaub kaum dass sie da was dagegen hat

ned lang überlegen, tus einfach:)...wer kämpft kann verlieren wer ned kämpft hat schon verloren:)

Was möchtest Du wissen?