Meint ihr diese Narbe bleibt fürimmer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Verbrennungen gehen nach ein paar Tagen weg.Wenn es eine etwas stärkere Verbrennung ist würde ich einfach mal zum Hautarzt fahren.

Ansonsten warte einfach ein paar Tage ab und schau hin und wieder mal drauf.

Müsste aber schnell weg gehen wenn es wie du gesagt hast nicht so eine schlimme Verbrennung ist.

LG  und gute Besserung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLoLiPoPx
10.07.2017, 12:17

danke :3

0

Vaseline auf Brandwunden.. ich wünschte, dieses "Hausmittel" würde mal endlich vergessen.

http://de.wikihow.com/Eine-kleine-Verbrennung-behandeln


Eine weit verbreitete Meinung ist, dass bei Verbrennungen Vaseline lindernd wirkt, aber das stimmt nicht. Vaseline ist eine Feuchtigkeitssperre, welche die Wunde austrocknen kann. Vaseline hat keine heilenden Eigenschaften. Es wird nicht empfohlen, Vaseline bei einer Verbrennung aufzutragen.


LAss das Zeug runter, befolge vernünftige Tipps. (s.o.).


Ob Narben sich bilden.. wie gut sie abheilen.. hängt von der Schwere der verbrennung, der korrekten Behandlung und dem Heilverhalten der eigenenen Haut ab.

Im Zweifelsfall gehst Du mal zu einem Arzt, je nachdem wie doll das ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLoLiPoPx
10.07.2017, 12:18

oke das wusste ich nicht,danke :)

0

Warum schmierst Du Vaseline auf eine frische Brandwunde??

Wie wäre es mit reinigen, kühlen, Wundsalbe und Verband?

Eine Narbe kannst Du heute noch gar nicht haben - die müsste sich erst bilden. Wenn Du jetzt schon etwas siehst, ist es die Brandverletzung selber und das heilt vermutlich nach ein paar Tagen (mit richtiger Behandlung) wieder ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLoLiPoPx
10.07.2017, 12:21

ja,sry xD ist mir garnicht aufgefallen das ich narbe hin geschrieben hab. Ich hab mich so ca vor 4h verbrannt und die wunde ist so dunkler geworden ist ja auch normal denke ich mal und dann hab ich das mit der Vaseline gelesen

0

lange kühlen, kühlen, kühlen aber nicht direkt mit Eis unterkühlen - kaltes Wasser oder Gel Packs im dünnen Handtuch auflegen.

wenn sich eine helle Brandblase gebildet haben sollte, diese "Nicht aufstechen" sondern je nach Größe mit einem Pflaster "leicht" nicht "stramm" drüber abdecken.

Deine Haut wird sich unter dieser Blase neu bilden.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLoLiPoPx
10.07.2017, 12:23

hilft es auch wenn die wunde jz 4h her ist also das mit den kühlen?

0

Ich verbrenne mich auch manchmal beim bügeln.. in einer Woche ist die Narbe weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?