Meint er es wirklich ernst? Oder nutzt er mich nur aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Seine Einstellung ist top!

Man sollte sich Zeit nehmen und Zeit lassen, einen Menschen richtig kennenzulernen. Nur so weiß man mit der Zeit, ob man das entgegengebracht bekommt, was man auch sucht und nicht einer Fassade oder Blendertum auf den Leim gegangen ist.

Wer meint, ein,-zweimal gesehen und getroffen und dann muss es entweder funken bzw. man muss in die Kiste springen, der hat nicht verstanden, dass eine Beziehung von MEHR lebt als nur von Sex oder blinden Gefühlen.

Wer sich in Ruhe kennenlernt, kann Vertrauen fassen. Alles andere führt oft nur dahin, wo schon viele rausgekommen sind: "Er/sie ist ganz anders, als er/sie mir am Anfang gezeigt hat."

Ja, nur so lange, bis man das hatte, was man wollte.

MsWildCookie 07.09.2014, 09:44

Wahre Worte! Vielen Dank afür!

0

Wenn du die Zweifel nur durch deine Mutter bekommen hast, sind es nicht deine Zweifel sondern die Deiner Mutter! Lass dich von ihren ängsten nicht einschüchtern.

MsWildCookie 07.09.2014, 09:42

Ich lass mich halt immer sehr schnell beeinflussen. Dankeschöön für die Antwort!

0

Das er nicht so ein Draufgänger ist, hat doch eigentlich etwas Gutes. Auch das er die Sache langsam angehen lassen möchte, ist nicht zu beanstanden. Inwiefern nutzt er Dich aus? Ihm haben die Küsse gefallen und das zeigt doch, dass er Dich mag. Was Deine Mutter sagt, sind Ängste, die vermutlich jede Mutter hat, wenn ihr Töchterlein flügge wird. Du musst Deine eigenen Erfahrungen machen, egal ob sie positiv oder negativ sind. Das gehört zum Leben dazu. Höre auf Dein Herz!

Küsse und Zuneigung (tiefe Zuneigung!) gehören zusammen.

Eine Beziehung muss sich entwickeln, kann also nicht von heute auf morgen entstehen.

Es soll zwar "Liebe auf den ersten Blick" geben, aber eine Beziehung ist es dann noch lange nicht; das merkt man erst, wenn man viel miteinander zu tun hat und sich längere Zeit kennt.

Lasse also alles auf Dich zukommen! Dann wird sich herausstellen, ob eine Beziehung entstehen wird oder nicht.

Beste Wünsche!

Frag mal deine Mutter, ob du ihn mal "unverbindlich" mitbringen darfst. Sie könnte sich dann selbst auch ein Bild von dem Jungen machen und du ihre Ratschläge dann auch besser beurteilen, nach ihren eigenen Eindrücken.

MsWildCookie 07.09.2014, 09:45

Sie hat ihn am Freitag schon mal gesehen und fande ihn eigentlich auch ganz nett.

0

Was möchtest Du wissen?