Meint er es ernst, geht er auf Abstand, oder bild ich mir das ein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst den ganzen Tag um dasselbe Thema kreisen das ändert nichts in eurem Miteinander. Wenn er nicht reagieren möchte, aus welchen Gründen auch immer, kannst du das vorerst nur so hinnehmen. Spekulieren lässt sich viel und dann kann es unterm Strich doch ganz was anderes sein. Leb dein Leben weiter und versteif dich nicht so derart auf ihn. Wenn er Interesse hat wird er sich melden, wenn er sich mit dir treffen möchte wird er fragen und wenn er nicht möchte dann ist das auch eine Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von palatkaaa
08.06.2016, 18:48

Oke ja, da hast du eigentlich wirklich recht. Danke

0

Interessant ist, dass du in deiner Frage gar nicht die Möglichkeit erwähnt hast, das vielleicht selbst zu beenden. So wie ich das sehe, habt ihr wohl kaum mehr etwas gemeinsam. Und die Gründe... Über die kann man nur spekulieren.

Dennoch solltest du mal objektiv überlegen, was für eine Zukunft ihr noch habt.Zudem würden bei mir die Alarmglücken losgehen, wenn ich wüsste das mein Partner sich auf nichts Festes einlassen würde. Denn ich lasse mich ja emotional auf ihn ein. Bzw. das hast du ja schon getan, sonst würdest du das hier nicht schreiben.

Er will sich nicht binden. Du schon. Und wenn er sagt, er habe sich geändert... Na ja... Wie oft habe ich gehört das man dem Partner nur das sagt was er hören will. Erst mit einer gewissen Reife tun das Menschen nicht mehr.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von palatkaaa
08.06.2016, 18:46

Hmm also das wegen dem binden. Wir sind ja zusammen, also offiziell zusammen und er möchte im Herbst auch mit mir zusammen ziehen. Also mir kommt es so rüber, dass er sich irgendwie binden will und irgendwie nicht. Und das mit dem änderb usw, also im Bezug zb auf Urlaub hat er selber mal gesagt. Ach ich weiss doch auch nicht. Aber dankeschön :)

0

An deiner Stelle würde ich ihm ganz klar sagen: "Entweder du erklärst mir jetzt, wieso es in letzter Zeit zwischen uns so ist und du zeigst ein wenig mehr Interesse bzw. beweist mir, dass ich dir wichtig bin, oder ich bin weg. Es reicht mir."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iamsoph
08.06.2016, 18:36

Unzwar genauso!😊👌

0
Kommentar von palatkaaa
08.06.2016, 18:39

Ja, das würde ich ja gerne. Aber ich weiss nicht, ob ich mich da in etwas rein steigere und bevor ich das nicht weiss sag ich nicht so "entweder du änderst das oder tschüss". Dann ist er vlt auch beleidigt nicht?

0
Kommentar von Nemora5
08.06.2016, 18:41

Ich verstehe was du meinst. Dann würde ich erstmal nur eine Pause machen. Also einfach sagen, dass es nicht so geht und du denkst, dass eine Pause zwischen euch wohl zur Zeit das Richtige wäre. Du kannst ja nicht glücklich sein, wenn du dir das gefallen lässt und dein Freund tut ja nichts dafür.

0
Kommentar von Nemora5
08.06.2016, 18:51

Ja, stimmt. Aber schreib ihm bloß nicht! Wie du schon sagst, er sollte sich mal melden, wenn er interessiert ist und es ernst meint. Und ja, denke während dieser Woche nach. :)

0

Was möchtest Du wissen?