meiner mutti ihr linke gesichtshälfte ist dick

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ihr solltet SOFORT zum Arzt gehen. Solche Symptome können viele Ursachen haben, aber absolut alle Ursachen gehören in ärztliche Behandlung. Mit etwas Glück ist es nur ein entzündeter Zahn, was aber unbedingt antibiotisch abgedeckt werden müsste, aber auch ein Zeckenbiss kann solche Symptome verursachen.

Geht noch heute zum Arzt!!! Das ist wichtig, bevor die Entzündung sich auf´s Gehirn bzw. die Hirnhäute ausweitet.

Selbst wenn Deine Mutter Angst vorm Zahnarzt hat, ist das jetzt momentan noch nicht das Problem, denn auch der Zahnarzt kann bei einer solchen Schwellung nichts machen. Da muss man immer zunächst Antibiotika nehmen, bevor eine Zahnbehandlung überhaupt notwendig ist. Kein Zahnarzt würde einen Zahn behandeln, der so kaputt ist, dass bereits die ganze Gesichtshälfte geschwollen ist. Da steht immer zunächst die Entzündungsbekämpfung auf dem Programm und erst dann die Ursachenbekämpfung.

Gute Besserung für Deine Mutter!

Da kann ich dir nur raten, dass deine Mutter sich an einen Arzt wenden soll. Sind ihre Zähne vielleicht krank? Hat sie Schmerzen? Wurde sie von einer Wespe gestochen? Deine Mutter muss wissen, ob sie zu einem Zahnarzt oder einem anderen Arzt gehen will. Sie muss auch selber entscheiden, ob sie dringende Hilfe benötigt oder ob sie bis Montag warten kann. Wenn sie schnelle Hilfe braucht, muss sie sich an den zahnärztlichen oder ärztlichen Notdienst in Eurer Stadt wenden.

Was möchtest Du wissen?