Meiner Mutter HARZ IV und ich Schülerbafög?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Tochter hatte Schülerbafög in der Ausbildung und bekam zusätzlich Wohngeld.

Ich bekam nur meinen ALG-II-Satz und die halbe Miete.

Wenn es Dir zusteht, musst Du das auch beantragen. Denn alle anderen Leistungen sind vorrangig vor ALG II.

Wenn Deine Mutter Alg2 bezieht bekommst du als Mitglied der Bedarfsgemeinschaft auch Alg2 (Sozialgeld, wen Du zur Schule gehst)

Bafög und Alg2 schließen sich grundsätzlich gegenseitig aus ..

das heißt, wenn es Bafög gibt es kein Alg2 mehr ...

§ 7 SGB II Leistungsberechtigte

(5) Auszubildende, deren Ausbildung im Rahmen des Bundesausbildungsförderungsgesetzes dem Grunde nach förderungsfähig ist haben über die Leistungen nach § 27 hinaus keinen Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts. Satz 1 gilt auch für Auszubildende, deren Bedarf sich nach § 61 Absatz 2 und 3, § 62 Absatz 3, § 123 Absatz 1 Nummer 2 und 3 sowie § 124 Absatz 1 Nummer 3 und Absatz 3 des Dritten Buches bemisst.

...

Es wird nichts von dem Hartz 4 abgezogen. Aber wie viel du bekommst hängt immer davon ab was du machst und ob du Zuhause wohnst oder nicht 

Erstmal kannst du einen Antrag stellen und dann kucken die, ob du überhaupt was bekommen würdest

Was möchtest Du wissen?