Meiner Katze die Kralle selber schneiden (Sehne gerissen)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

Ich würde den Tierarzt aufsuchen, und das von ihm vornehmen lassen, da man schon was falsch machen kann und dadurch hat die Katze vielleicht mehr Probleme hat, als mit langer Kralle :) Das kostet vielleicht 10€, danach hast du eine heile Katze und keinen Katzenjammer :) Ich habe selber eine Katze und würde niemals eine Kralle selber kürzen, da ich Angst hätte, dass ich zu tief runterschneide und sie Schmerzen hat... LG

Ja, ich hatte auch schon daran gedacht, zum Tierarzt zu gehen. Werde ich wahrscheinlich auch machen und mir dann zeigen lassen, wie ich das vielleicht auch selber machen kann. Er handelt sich ja auch nur um eine einzige Kralle und deswegen alle paar Wochen zum Tierarzt zu rennen, fände ich ein bisschen zu viel des Guten.

0
@AbigailWilliams

vielleicht lässt du es dir ein paar mal vom tierarzt zeigen, sobald du dich drantraust kannst es ja mal selbst machen.

1 kralle schneiden glaube ich kaum, dass das sehr teuer wird.

es wird sicherlich nichtmal 5 eur kosten, vielleicht 2 eur.

als ich meine meerschweinchen hatte, hab ich das nie selbst gemacht, bin immer lieber zum tierarzt, wäre mir zu riskant.

0

Schneide halt immer nur wenig ab - dafür öfters mal.

Und versuche es nicht einfach gerade abzuknipsen - sondern mit leichter Schrägung , so wie sie natürlich auch aussehen würde.

Nimm dazu eine richtige Krallenschere für Tiere wenn die Kralle recht dick ist - oder einfach einen Nagelknipser wie für Menschen.

Drück ganz leicht auf die Pfote , das sich die Krallen ausfahren - dann siehst du am Besten wo du hin schneidest.

Was möchtest Du wissen?