Meinen Vertrag bei o2 kündigen - wie geht das?

3 Antworten

Hallo miclosangelo,

wenn du ein Handy bestellt hast, verweigere bitte die Annahme. Den Mobilfunkvertrag kannst du mit Hilfe der Widerrufsbelehrung widerrufen -> https://hilfe.o2online.de/docs/DOC-1158

Viele Grüße

Sandra

Sogar direkt Hilfe bei gutefrage.net! Fantastischer Service, der mich sicherlich in Zukunft zum richtigen Anbieter wechseln lassen wird! :-)

Zu meiner Frage, ich habe einen Wiederruf mit meinen Daten und Schilderung der Situation an "widerruf@cc.o2online.de" versendet und heute Nachmittag eine Mail bekommen, dass "MyHandy" mir kein Handy zum ausgewählten Vertrag versenden will.

Bin ich damit aus dem Schneider und aus dem Vertrag raus?

Beste Grüße

0
@miclosangelo

Vielen Dank :-)

Ja, klingt so als hätte man auch den My Handy Vertrag gestoppt. Sollte da aber dennoch eine Lieferung kommen - wenn du die Annahme verweigerst, geht die Lieferung automatisch zurück und wird storniert.

Du bist also aus dem Schneider :-)

Schönen Sonntag noch!

Sandra

0

Ja das geht. Du wirst die 14 Tage Zeit haben. Ich empfehle in den agb zu schauen oder gleich ein Einschreiben mit Rückschein und der Info, dass du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machst zu schicken.

O2 Vertrag kündigen, nach Kündigungsfrist möglich?

Hey meine lieben, Ich habe im Dezember 2015 einen Vertrag bei o2 gemacht, zum einen ein Handy und dazu noch eine all net flat also ein Mobilfunkvertrag. Dieses Jahr ist es ja soweit und meine 2 Jahre Verbundenheit mit dem Vertrag enden. Ich wollte bei o2 meinen Mobilfunkvertrag kündigen und habe meine kündigung vorgemerkt, dann angerufen. Dort sagte sie mir das ich zuspät dran bin und meine Kündigungsfrist vorbei ist. Aber wenn mein vertrag im Dezember ausläuft kann ich doch kündigen oder nicht ? Sie sagte weil ich das verpasst habe wird der weiter bis Dezember 2019 laufen??

...zur Frage

Simplyflat/Drillisch (o2)?

Hallo, ich hatte einen Handyvertrag bei O2 aber nun ist dieser Abgelaufen. Nun habe ich bei simplyflat einen neuen gemacht(mit rufnummermitnahme) und dieser ist dann unter dem anbieter Drillisch. (Die Simkartr ist noch nicht da) Da drillisch über das o2 netz läuft, habe ich mich gefragt, ob man die o2 app dann noch weiterhin benutzen kann. (Also um zu sehen,wie viel GB an internet man schon verbraucht hat.) oder gibt es sowas auch von simply? (habe nichts gefunden)

...zur Frage

O2 nachträglich Versicherung?

Hallo,
Ich habe seit ca. einem Monat bei O2 einen Vertrag mit Handy und wollte wissen, ob ich nachträglich eine Versicherung für das Handy abschließen kann?  

...zur Frage

Hallo o2 my handy o2 branding?

Hallo kurze Frage,wenn ich mir ein Handy über o2 my handy kaufe hat es dann ein o2 branding??

...zur Frage

o2 Vertrag stornieren!

Hallo ich habe vorgestern bei o2 ein Handy mit 24 Monateläufigem Vertrag erworben. Kann ich das ganze noch stornieren?

...zur Frage

Probleme mit O2, was tun?

Hallo liebe Community,

Ich bin Vertragskunde bei O2, mittlerweile aber eher schlecht als recht. Seitdem Base + O2 fusioniert sind, hat die Qualität deutlich nachgelassen (auf gut deutsch: S) (und der Empfang ist auch nicht besser dank doppeltem Netz, um es nett auszudrücken!).
Habe mir von O2 deren Simkarte und einen Tarif andrehen lassen. Der Tarif sollte angeblich genau so viel kosten, wie der bei Base. Tat er auch. Da ich aber mein Endgerät bei Base weiter mit 10€ abbezahlen muss bis September und dies im Basetarif mit drin war, zahle ich diese jetzt zusätzlich zu meinem O2 Tarif, bedeutet: 10€ mehr als vorher angegeben. Es hat mich niemand darüber aufgeklärt dass das Zahlen des Endgerätes nicht mit im Tarif enthalten ist, noch dass das Endgerät weiter bei Base und nicht bei O2 bezahlt wird.
Daraufhin kündigte ich, diese Kündigung kaufte mir O2 mit 5€ monatlich wieder ab.
Ich habe die Datenautomatik zudem vor 2 Monaten abstellen lassen. O2 hat mir trotz allem letzten Monat 2 mal 250 Mb hinzu gebucht. Erneute Telefonate folgten. Dies wird mir nun auf die nächste Rechnung gut geschrieben. Aber nicht genug:
Heute bekam ich die Nachricht, dass mir WIEDER 250 Mb hinzu gebucht werden, trotzdem die Datenautomatik ausgestellt ist. Im Kundenservice weiß niemand, was er mit mir machen soll, da die Automatik dort als ausgestellt angezeigt wird.
Meine Frage nun: kann ich nochmal kündigen? Sollte ich das? Oder welche Schritte kann ich einleiten, da ich unglaublich unzufrieden mit diesem Anbieter bin.

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?