Meinen kleinen Bruder beim Porrnos schauen erwischt, ist das normal in dem Alter?

28 Antworten

Das ist vollkommen normal in dem Alter und auch nicht schlimm.
Du solltest ihm aber klar machen , dass Sex in Pornos nicht realitätstreu wiedergegeben wird und er keine falschen Erwartungen haben sollte.
Ich glaube , dass es für ihn angenehmer wäre wenn DU mit ihm redest als eure Eltern

Manche sagen das das den Kinnahs nicht gut tut und die auf Dauer verblödet? Auf jeden Fall würde ich sagen das es normal ist das er sich dafür interessiert weil in dem alter der zwang sich zu vermehren sehr sehr hoch ist (wegen Pubertät unso) :D du musst halt schauen das er nicht nh Bildschirmbräune kriegt...

Ich würde es auf keinen Fall petzen, denn er ist gerade in die Pubertät gekommen und probiert viel aus, da ist sowas völlig normal

Das den Eltern zu petzen würden nur viele negativen Folgen für ihn haben und das Vertrauen zwischen euch wäre auch zerbrochen

In 10 Jahren werdet ihr euch über die Story bestimmt amüsieren:D

Mein Bruder will mich kennenlernen?

Hallo liebe Community,

heute morgen habe ich eine Nachricht von meinem Halbbruder auf Instagram bekommen. In dieser Nachricht stand, dass er mich gerne kennenlernen würde. Wir wohnen zwar in derselben Stadt, aber da meine beiden Halbbrüder väterlicherseits keinen Kontakt zu meinen Vater hatten, gab es auch keinen Kontakt zu mir. Der älteste ist bereits 2011 verstorben.

(Also ich weiß, dass es mein Bruder ist, das wusste ich schon vorher, aber es kam irgendwie nie dazu, dass wir uns kennengelernt haben. Es bestand nur ein kurzer Kontakt über Facebook, vor 3 Jahren, als unser Vater verstorben war).

Jedenfalls habe ich zugesagt, dass ich ihn kennenlernen wollen würde, immerhin war das als Kind immer mein größter Wunsch (ich bin 17 und er müsste jetzt an die 50 sein), aber ich bin aus Prinzip immer ein sehr unsicherer Mensch. Er meinte, dass ich mich einfach melden solle, wenn ich Lust habe mich mit ihm zu treffen, da er so gut wie immer Zeit hat.

Meiner Mutter werde ich nichts davon erzählen, weil ich weiß, dass sie es mir verbieten wird. Sie war nie gut zu sprechen auf die Kinder und die Ex Frau meines Vaters gewesen.

Aber ich möchte ihn kennenlernen, immerhin ist er mein Bruder und habe ich nicht ein Recht darauf, zu wissen, wer mein Bruder ist?

Der Grund, warum er sich erst jetzt gemeldet hat, war, dass letztes Monat seine Mutter verstorben ist und ich jetzt seine einzige Verwandte bin, die er noch hat.

Er meinte, wir könnten uns in der Innenstadt (Altstadt) treffen.

Was meint ihr dazu? Einerseits möchte ich ihn wirklich gerne kennenlernen, andererseits bin ich immer etwas vorsichtig. Ich mein, eigentlich kenne ich ihn ja null. Ich kenne nur seinen Namen und ich weiß, dass er hier in derselben Stadt wohnt und Tischtennis spielt/gespielt hat.

Danke schon mal im Voraus LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?