Meinen Kater geht es nicht mehr gut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja. Auf jeden Fall. Lass den kleinen Kerl nochmal durchchecken, er sollte auf jeden Fall fressen und trinken. Wenn er jetzt öfters bricht und nicht trinkt, kann er ganz schnell zu wenig Wasser im Körper haben. Dann bräuchte er eine weitere Infusion. 

Also wenn eine Katze 72 stunden lang nichts isst und trinkt dann sollte man es aufjedenfall abchecken lassen und dann erneut denn Tierarzt aufsuchen. Ich würdw vorsichtshalber nochmal hin gehen.

Ja, geh unbedingt nochmal zum Tierarzt, denn das hört sich nicht gut an.

Ich würde AUF JEDEN FALL nochmal  zum Tierarzt. 

Ich würde auf alle Fälle nochmal zum Tierarzt gehen. Wann warst du denn beim Tierarzt? Wurde es schlimmer? Ich wünsche deinen Kater gute Besserung.

Worauf wartest du? 

Logisch 

Was möchtest Du wissen?