Meinen die ernst?

Bild 1 - (Beruf, Job, Post) Bild 2 - (Beruf, Job, Post) Bild 3 - (Beruf, Job, Post)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab mal als paketzusteller gearbeitet. Ein knochenjob und 1300€ nur, wenn du dich zu tode arbeitest.

Du wirst ja nicht direkt bei der DHL eingestellt  sondern bei einem Subunternehmer, und das sind so richtige verbrecher. Die wissen wie man menschen ausnutzt. Die verstehen ihr Handwerk

Du nimmst sowas doch nicht wirklich ernst? Woher wollen die wissen, dass Du netto 1300 verdienst? Kennen die Deinen Familienstand, Deine Lohnsteuerklasse?

Wenn Du direkt bei DHL arbeitest, dann hast Du zwar auch eine 38,5 Stunden-Woche, aber Du bekommst Deine Überstunden alle bezahlt.

Fit sein solltest Du auf jeden Fall, das ist klar. Es gibt ja genügend Leute, die es nicht einsehen, dass sie dem Zusteller mal 5 Schritte entgegen gehen. Nein, sie warten lieber an ihrer Wohnungstür im 5. Stock ohne Aufzug, bis Du oben bist

meinung zu diesem sneaker?

hey! wie findet ihr diesen schuh?(siehe bild)
Ich frage euch nur nach eurer Meinung, also bitte schreibt nur ernst gemeinte Antworten!

...zur Frage

DHL Empfänger Unbekannt - wertvolle Sendung einfach so verschwunden, was kann ich tun?

Ich habe gestern auf ein Paket von der Telekom gewartet. Plötzlich stand anstatt Sendung in Zustellung nur noch "Empfänger Unbekannt" in der Sendungsverfolgung. Ich bin runter, habe weder ein Zustellfahrzeug (was bei uns in der Regel mindestens bis um halb 8 in der Umgebung steht) noch einen Zusteller gesehen. Im Briefkasten war ebenfalls keine Nachricht. Die Hotline ist der schlechteste Witz überhaupt, die denken auch ihre Kunden sind total unterbelichtet. Erst erzählt mir der sehr gelangeweilte Kundenberater die Dienstboten hätten bereits um 18:00 Uhr Feierabend - was vorne und hinten nicht stimmt (letztes Update auf Empfänger unbekannt erfolgte am 31.01.17 um 18:52 Uhr). Danach meinte er das die Telekom mir eine falsche Sendnungsnummer gegeben hätte, was auch falsch ist da sie korrekt ist. Ich habe jetzt eine E-Mail und ein Fax an DHL gesendet. Die Telekom habe ich auch mehrmals über den Vorfall informiert. Ich habe wirklich richtig Angst dass das Gerät vom Postboten geklaut wurde. Denn seit gestern Abend um 19 Uhr wurde der Status der Sendung nicht mehr aktualisiert. Meine Vermutung ist auch, dass der Postbote gestern einfach keine Lust mehr hatte und die Sendung einfach so abgescannt hat damit er keine Arbeit mehr damit hat. - Das witzige daran ist, ich hätte gestern zwei Sendungen bekommen sollen, beide unter Unbekannt betitelt und nicht auffindbar. Habt ihr mit so einer ärgerlichen Situation schon Erfahrungen gemacht und könnt ihr mir hilfreiche Tipps dazu geben? Ich sitze förmlich auf heißen Kohlen und fühle mich dem so machtlos ausgeliefert. Danke schon mal für eure Antworten & Erfahrungen :)

Folgendes steht in der Sendungsverfolgung:

Di, 31.01.17 09:48

--

--  NICHTS

Di, 31.01.17 09:54

--

Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.

Di, 31.01.17 18:52

--

Der Empfänger ist unbekannt.

Di, 31.01.17 19:29

--

--  NICHTS

...zur Frage

Kann ich noch mit der Post rechnen?

Hallo, ich habe bisher immer noch keinen Brief heute bekommen obwohl ich dringend einen erwarte. Der Briefträger hat sich auch noch nicht blicken lassen. Denkt ihr der kommt noch?

...zur Frage

wie nennt man dieses weiße kabel um ein paket sicher zu verpacken?

siehe bild.

Wo kann man das kaufen, damit das paket ca. 25kg unterwegs nicht auf geht?

...zur Frage

Wie findet ihr den Roller siehe Bild?

Bitte eine ernst gemeinte konstruktive Kritik.

...zur Frage

Lasern oder doch lieber nicht?

Hallo Leute! Hab ein Muttermal rechts über der Lippe (siehe Bild). Ich finde es lässt mich etwas ernst und trist wirken. Was meint ihr? Weglasern oder nicht? Wie wirkt es auf euch? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?