Meinen 4 jährigen kater fördern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn dein Kater Trockenfutter frisst, dann bastel ihm doch mal eine "Fummelrolle": aus 3 Pappröhren Küchenkrepp und mehreren Pappröhren Toilettenpapier als Füße geht das prima. Die werden gefüllt mit Trockenfutter und einigen Leckerlies und die Öffnungen werden mit zusammengeknülltem Küchenkrepp verschlossen.

Wenn unser Kater futtern möchte, pfriemelt er den Küchenkrepp aus der Öffnung und langt mit dem Pfötchen die Stücke einzeln aus der Pappröhre und verspeist sie. Dann wird noch eine andere aufgemacht: dahinter könnte ja noch was besseres sein! So wird nicht nur ein Napf leergefressen ..... er muss sich etwas anstrengen, um ans Futter zu kommen. Dann werden die Öffnungen wieder zugemacht und das Spiel geht beim nächsten Mal wieder von vorne los. So frisst er nicht zu viel davon und ist beschäftigt.

Natürlich futtert er überwiegend Nassfutter, das Trockenfutter dient also eher der Beschäftigung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?