Meinem Stiefvater wird Geld geklaut

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es muss sich aber klären, denn sonst ist hier bald Feierabend. Ich würd am liebsten hier raus, aber ich weiss nicht wohin. Meine Mutter ist dauernd am weinen und betont auch das sie es nicht ist. Aber es können nur wir beide gewesen sein wenn man sich die Situation betrachtet. Meine Mutter meint das sie die Polizei anruft und Fingerdrücke nimmt, etc...aber ob das was hilft bezweifle ich stark...Ich weiss einfach nicht weiter. Ich war Freitags morgens zuHause, mittags und abends nicht. Samstags waren wir alle zuHaus, und abends kommt er an das ihm Geld fehlt. Er meinte es sei der erste Tag an dem er wieder Bargeld an diesem einen Ort aufbewahrt seit den Diebstählen damals, und SOFORT ist es wieder weg. Es ist so seltsam..

besteht die möglichkeit, daß dein stiefvater sich irrt? könnte es sein, daß er es selbst nimmt und dann jemand anderen beschuldigt? denn wenn weder du noch deine mutter in frage kommen und niemand sonst je in der wohnung ist, gibt es nicht so viele möglichkeiten.

Lieber Mario.. es gibt noch eine weitere Möglichkeit. So war es in meinem Bekanntenkreis. Dort war der Vater spielsüchtig und hat die Diebstähle als Ausrede angeführt, damit er ein reines Gewissen hat, weil er weniger Geld hatte. Sprich doch mal mit Deiner Mutter über solche Möglichkeiten.

Nein, der ist auf keinen Fall spielsüchtig...er lebt für den Sport (Bikes), und investiert da relativ viel, aber er ist überhaupt nicht der Typ der andere für etwas beschuldigt was er getan hat. Mir tut der Mann einfach nur Leid, er krümmt sich jede Woche auf der Arbeit und dann sowas.

0

Hast Du schon mal überlegt, ob es sein könnte, dass sich Dein Stiefvater das nur einbildet und er in Wirklichkeit unter Wahnvorstellungen leidet? Ich meine das jetzt durchaus ernst ... das kann eine schlimme psychosomatische Krankheit sein ...

Das bezweifle ich...er ist zwar sehr gestresst von seiner Arbeit und immer sehr müde unter der Woche, aber Wahnvorstellungen? Nein, das kann ich mir bei ihm überhaupt nicht vorstellen.

0

Wäre es ausgeschlossen, dass das fehlende Geld für gelegentliche "Spezial"-Vergnügen draufgegangen sind und eine Erklärung als Beweis für einwandfreien Lebenswandel gesucht wird?

Naja, die wenige Zeit die er hat verbringt er mit Sport, dementsprechend fließt da auch seine Kohle rein.

0

einer lügt ;) oder dein papa hat paras :-D ne im ernst wenn ihr zu 3itt wohnt und 2 abstreiten dem dritten das geld geklaut zu haben wäre ich auch skeptisch . das wird sich wohl nie klären

Was möchtest Du wissen?