Meinem Sohn (5,5 Jahre alt) müssen die Mandeln raus Operiert werden, da er schwer durch die Nase Atmet? Der HNO Arzt möchte es ambulant machen! Was meint Ihr?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn es ambulant möglich ist, dann solltest Du es so machen. Der Sohnemann ist dann in seiner gewohnten Umgebung und wird wieder schneller genesen. Es sei denn Du traust Dir das nicht zu, den Sohn zu Hause zu pflegen. Es ist Deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ich habe vor 4 Wochen meine Mandeln entfernt bekommen. Mein HNO Arzt hat dies persönlich gemacht jedoch musste ich danach auch 4-5 Tage im Krankenhaus liegen bleiben. Wegen der Nachblutungsgefahr.

Aber ich habe schon von vielen gehört kleiner Kinder nehmen das auch nicht so wahr bzw da ist die Gefahr niedriger.

Also ich kann nur sagen ich war sehr froh das ich diese Tage im KH lag - so hatte ich immer jemand der sich um mich kümmern konnte sobald ich mehr Blut wie normal schmeckte.

Wünsch dem kleinen viel Glück :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist Jahrzehnte her, aber bei mir ist es seinerzeit... im vorigen Jahrtausend sozusagen, auch ambulant gemacht worden. Das war vollkommen problemlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe da kein Problem es ambulant machen zu lassen. Bei dem HNO Arzt ist die selbe Ausstattung vorhanden wie im Krankenhaus und dort würde es auch ein HNO Arzt machen, daher sehe ich da nicht wirklich einen Unterschied.

Vielleicht hilft dir das Video: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tbyb1
03.04.2016, 19:01

Danke vielmals.

0

Ich erinnere mich das bei mir anfang der 80er die Mandeln ambulant entfernt wurden und das ist heute wohl noch sicherer als damals. Schön war es nicht aber wenigstens war ich dann schnell wieder zuhause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, bei mir wurde es auch ambulant gemacht und ich bin total zufrieden
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich an deiner Stelle wäre , würde ich es lieber im Krankenhaus machen :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuppelwieser
03.04.2016, 18:57

Bist Du denn HNO-Arzt? ;-)

0
Kommentar von leylaa007
04.04.2016, 16:59

kann sein :))

0

Was möchtest Du wissen?