Meinem Nachbarn seine Müllt. stehen an der Grenze zu uns. Muss ich das Ungeziefer daraus Dulden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einmal bei der Gemeinde wegen evtl. bestehender Vorschriften(Müllsatzung)nachfragen. In München ist ein gewisser Abstand der Mülltonnen zum Zaun vorgeschrieben. Viel Erfolg!

Einfach einmal ein Gespräch mit dem Nachbarn führen. Der hat sich bestimmt noch keine Gedanken über diesen Umstand gemacht. Wenn Du ihn höflich darauf hinweisst, wird er sicherlich Einsicht zeigen und für Abhilfe sorgen.

Eine gesetzliche Handhabe ist mir nicht bekannt. Ich unterstütze den Vorschlag von Regenmacher: Mit dem Nachbarn drüber reden. Vielleicht ist er sich der Problematik gar nicht bewußt.

Das ganze zieht sich schon über 2 Sommer hin, dieses Jahr waren wir bereits 5 mal bei ihm, aber Ali lässt sich von seiner Ungeziefer Zucht nicht abbringen. Er hat versucht die bio/ Mülltonne in seinem Keller zu lagern aber lt. seiner Aussage haben die Maden ihn angeekelt.

0

Schon mal mit dem Nachbarn drüber gesprochen? Oder mal zum Essen einladen, wenns so richtig brummt und summt.

... und nicht vergessen: schöne Salate - insbesondere Fruchtsalate.

0

Was möchtest Du wissen?