Meinem Kater wächst ein schwarzes Teil aus der Haut! HILFE!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Klingt wirklich nach einer Zecke, und die muss schnellstmöglich raus. Denn wenn sie erst einmal vollgesogen ist, dann "spuckt" sie noch einmal in ihr Opfer, bevor sie los lässt, und überträgt dabei Keime und, wenn es dumm läuft, eventuell auch Krankheiten.

Die Zecke steckt mit dem Kopf in der Haut, also nicht einfach abknipsen. Auch nicht "in Panik" versetzen, sondern nimm Dir eine Zeckenzange oder, wenn Du nichts anderes hast, eine Pinzette, fass so tief wie möglich an der Haut die Zecke an und zieh sie heraus. Die sitzt ziemlich fest, da musst Du schon entschlossen sein, aber pass auf, dass Du den Kopf nicht abreißt.

glossiator 08.04.2012, 14:22

Dankeschön, dies habe ich getan. Ich hatte eine Pinzette vorhanden,aber mein Kater hatte sich nicht bewegt dabei. Ich habe sie rausgezogen, und sogar den Kopf danach gesehen.

Ich werde diese Antwort als die hilfreichste Auszeichnen, und nochmal Dankeschön!

PS: Meine Frage wäre,da die Zecke auf keinen Fall vollgesogen war, ist es möglich das sie schon jetzt Krankheiten übertragen hat?

0
glossiator 08.04.2012, 14:22

Dankeschön, dies habe ich getan. Ich hatte eine Pinzette vorhanden,aber mein Kater hatte sich nicht bewegt dabei. Ich habe sie rausgezogen, und sogar den Kopf danach gesehen.

Ich werde diese Antwort als die hilfreichste Auszeichnen, und nochmal Dankeschön!

PS: Meine Frage wäre,da die Zecke auf keinen Fall vollgesogen war, ist es möglich das sie schon jetzt Krankheiten übertragen hat?

0
LucieTommy 08.04.2012, 14:31
@glossiator

Möglich ja, aber wesentlich unwahrscheinlicher. Am besten, die googelst wirklich mal einfach nach "Zeckenbiss" und "Katze", die Menge an Informationen, die Dir dann entgegen springen, kann ich Dir hier nicht in Kurzfassung aufschreiben... Argwöhnisch brauchst Du erst zu werden, wenn Deine Katze in ein paar Tagen irgendwie extrem müder wirkt als sonst.

0

Eine Zecke? Die entfernt man mit einer Pinzette. Dafür muss man nicht zum Arzt. Ein Zeckenhalsband könnte verhindern, dass das nochmal passiert.

Es könnte eine Zecke sein, du fällt ab, wenn sie sich mit Blut vollgesaugt hat, oder du entfernst sie mit einer Pinzette. Oder es ist eine harmlose Warze.

Wenn dein Kater Freigaenger ist,hat er sich wahrscheinlich eine Zecke eingefangen.Diese kannst du unter drehen herausziehen.Die Stelle mit einem Antiseptikum(Jod oder aehnlichem) betupfen. LG gadus

Könnte eine Zecke sein.

Am besten zum Tierarzt gehen, dann zerkratzt die Katze den.

sofort rausziehen

Was möchtest Du wissen?