Meinem Hund geht es schlecht, was tun?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Zum Tierarzt und wenn es ihm so schlecht geht auch den Notdienst in Erwägung ziehen. Das sollte dir als Tierhalter selbst in den Sinn kommen, du hast schließlich die Verantwortung für dieses Lebewesen übernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das fragst du noch?? Was tust du den bitte wenn es dir richtig schlecht geht? Richtig man geht zum Arzt. Also schnab dir dein tier und such dir ein Tierarzt der noch auf hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sry die eigentliche Frage wurde nicht in diesen Beitrag erwähnt 😑 

Versuche gerade zu löschen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum TA gehen vielleicht?! das du da noch nachdenkst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst Du wirklich jemand der Dir sagt das man mit einem kranken Hund zum Tierarzt geht? 😕

Welche Antwort erwartest Du denn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Tierarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich morgen früh sofort  zum Tierarzt was anderes kannst du ja nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dogmama
22.02.2016, 20:39

morgen früh sofort zum Tierarzt

wenns dem Hund schlecht geht, dann sollte man nicht lange warten und umgehend handeln. Zu dieser Zeit könnte man eineTierklinik aufsuchen!

3

Geh mit ihn zum Tierarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

noch nicht auf die Idee gekommen zum Tierarzt zu gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Tierarzt

(Boa was für ne Frage)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?