Meinem Freund eine Ohrfeige gegeben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Daas zeigt, das Du nicht in der Lage bist Konflikte verbal -mit Worten- auszutragen, Daran solltest Du arbeiten. Denn jemanden ins Gesicht zu schlage zeugt von mangelndem Respekt!

Schäm dich. Ich  hoffe für dich, dass nie einem deiner zukünftigen Freunden mal die Hand ausrutscht, nur weil sie genervt sind. Dafür gibt es keine Entschuldigung.

Kommentar von lafeenicky
14.02.2016, 18:15

Ich weiß ich hab ihm ja eine gegeben weil er sich über meinen Kumpel lustig gemacht hat

0
Kommentar von Sarriii
14.02.2016, 18:32

halt den Mund arxhiball...

0

Bei entweder oder , ist oder immer die bessere Entscheidung.

lafeenicky,

Ok, da kann ich Dich schon verrstehen, dass kann mal passieren. Eine Entschuldigung wäre aber angemessen und Du kannst Deinem Freund ja sagen, dass es Dir Leid tut, aber er hätte Dich dazu sehr gereizt und dabei ist es zu 1 Ohrfeige gekommen.

Um so schöner ist die Versöhnung.

MfG Angelika

Kommentar von Sarriii
14.02.2016, 18:33

"umso schöner ist die Versöhnung" sie hat Schluss gemacht und es bleibt auch so...

0
Kommentar von Sarriii
14.02.2016, 18:34

so hab ich das zumindest verstanden, ihr tut nur die Ohrfeige leid.

0
Kommentar von lafeenicky
14.02.2016, 18:34

Das habe ich mehrmals gesagt das es mir leid tut :(

0

genervt, rechtfertigt, war*

Wenn der Partner einen vor die Wahl stellt, sollte automatisch schon Schluss sein. Mehr kann man dazu garnicht sagen.
aber ja, handgreiflich werden ist unter aller sau. Ändern kannst du es aber nichtmehr. Du kannst dich dafür entschuldigen, mehr aber auch nicht.

Kommentar von lafeenicky
14.02.2016, 18:17

Das habe ich 10000 mal mir tut das so leid das werde ich mir nie verzeihn

0

Du hast doch eh mit ihm Schluss gemacht, also juckt das jetzt auch nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?