Meine Zwerghühner haben eine Infektion der Atemwege

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hausmittel gegen Schnupfen: Bin hier in Südamerika und hier wo ich bin haben fast alle Hühner, wie mir eine ältere Frau geraten habe ,soll man jedesmal beim Wasser wechsel einige Tropfen Zironensaft hinzugeben, was ich auch jedesmal mache. Habe selber erst seit 4 Monate 57 Hühner und bis jetzt noch keine Probleme gehabt.

Tierärzte tappen leider mitunter im Dunkeln und probieren herum, weil sie ja auch gar nicht alles über alle Tiere wissen können. Da ich selbst Landschildkröten halte und nur wenige Tierärzte sich damit auskennen, habe ich mir viel Lektüre darüber besorgt und empfehle Dir das auch für Deine Zwerghühner. Als Tierhalter muss man, wie auch in der Humanmedizin für sich selbst, möglichst viel eigene Kenntnis sammeln, um dann im Idealfall zusammen mit dem behandelnden Arzt die beste Lösung zu finden. Wenn Dein Tierarzt nicht weiter weiß, kann es sich lohnen, eine weitere Meinung einzuholen. Und lies mal nach zum Beispiel unter www.huehner-info.de. Ich wünsche Dir viel Erfolg und gesunde Hühner!

Was möchtest Du wissen?