Meine zweitbeste Freundin möchte mit mir Sex haben obwohl ich dafür schon eine beste Freundin habe. Soll ich mich darauf einlassen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hey Centario, 

nun ja, ich würde nicht sagen, dass es außergewöhnlich ist, aber dennoch muss ich zugeben, dass es, moralisch betrachtet, negativ ist, da du darüber nachdenkst, zwei Mädchen für dein sexuelles Verlangen zu "benutzen". 

Aus diesem Grund solltest du, bevor du dich leichtsinnig auf das sexuelle Angebot deiner Freundin einlässt, mit den Beiden Mädchen offen und ehrlich darüber sprechen. Regeln, Grenzen und Bedürfnisse der Anderen oder des Anderen sollten selbstverständlich besprochen werden, sollte der Sex gewollt zu dritt stattfinden. Diese sollten dann auch eingehalten werden, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Auch das Überreden von sexuelle Tätigkeiten, die die Eine oder der Andere als unangenehm empfindet und es daher nicht möchte, darf ebenfalls nicht stattfinden. Ansonsten könnte es passieren, dass sich kein Mädchen auf dich einlassen möchte. Nicht, wenn du eines der Mädchen, oder Beide, zu Dinge überreden willst, die sie gar nicht wollen. 

Ich rate daher zu einem Gespräch, das zu dritt stattfinden sollte. Somit kann anfangs gleich Bekanntschaft geschlossen werden. 

Sollte der Sex allerdings nicht zu dritt stattfinden, sollte das Gespräch zu dritt trotzdem stattfinden, um Missverständnisse und/oder Eifersucht vorzubeugen. Erkläre, wenn du dich auf das sexuelle Angebot einlassen möchtest, deiner besten Freundin, dass du von einem anderen Mädchen ein weiteres sexuelles Angebot bekommen hast und du auch überlegst, dieses Angebot anzunehmen. 

Wenn deine beste Freundin mit Eifersucht reagieren, oder sie damit nicht einverstanden sein sollte, so kann man auch hier nur empfehlen, dass du darauf Rücksicht nehmen solltest. Es sei denn, das sexuelle Angebot deiner zweitbesten Freundin ist für dich derart verlockend, sodass du nicht verzichten möchtest. Dann solltest du das deiner besten Freundin auch erklären. Aber Vorsicht:

es KANN passieren, dass deine beste Freundin aus dem Grund enttäuscht oder empört sein könnte, da du es nicht für nötig gehalten hast, auf sie Rücksicht zu nehmen. Lasse es nicht so weit kommen, dass eines der Beiden Mädchen, oder Beide Mädchen, der Überzeugung ist, dass du mit ihr nur aus sexuellen Gründen befreundet bist. 

Wie du also erkennen kannst, bleibt es zwar dir selbst überlassen, auf das Angebot einzugehen, oder ob du dich dagegen entscheiden möchtest. Wichtig ist nur, dass du für Klarheit sorgen solltest, um, wie bereits erwähnt, Unannehmlichkeiten, Probleme, Streitigkeiten zwischen euch drei und Komplikationen vorzubeugen. Vermeide, dass Missverständnisse entstehen. Akzeptiere, wenn ein Mädchen beim Sex etwas nicht möchte und überreden sie auch zu nichts, was sie selbst nicht möchte. 

Ansonsten viel Spaß. 

LG, Toxic38 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Centario
11.10.2016, 22:06

Großes Danke, das hilft mir, ich verändere erstmal nichts. Ich verstehe mich zwar auch sehr gut mit der zweiten.

0

Obwohl ich persönlich wenig davon halte, aber wenn bei Euch Sex ohne feste Beziehung normal ist, dann sollte Reden helfen. Und als Prakmatiker muss ich sagen, wenn es sich schon anbietet, biete doch einfach den 3er an. Mehr als nein sagen können sie nicht. Aber vielleicht klappt es ja.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Centario
11.10.2016, 20:49

Danke, hoffentlich hänge ich da zum Schluß nicht in der Luft?

0

Dann wechsel doch einfach die Stellung ( der Mädels, :)))- Mach vorübergehend die 2. zur Ersten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Centario
12.10.2016, 10:48

Danke für deine reizende Antwort, ich sollte erstmal fragen ob das für einmal gedacht ist oder vil dauerhaft?

1

Erstmal mit beiden darüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du willst, dass deine "beste Freundin" dich zum Teufel jagt, dann mach das ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Musicana
11.10.2016, 20:46

Sry der Pfeil nach unten war unbeabsichtigt... =) wollte garnichts drücken

0

Moralisch gesehen: NEIN!

Aber: Im Alter bereust du nur die Gelegenheiten, die du nicht ergriffen hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt denn deine drittbeste Freundin dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Centario
11.10.2016, 20:37

Da kann sie noch nicht mit reden.

1

Versuch´s doch mit beiden gleichzeitig. Und Du kannst ja Deine erstbeste fragen ob sie ein Problem damit hat, wenn Du mit der zweitbesten rummachst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe, dass das eine Fake-Frage ist.
Schon  allein ein Ranking seiner Freunde zu haben ist abstoßend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Centario
11.10.2016, 20:55

Das halte ich schon für mehr als übertrieben. Wie hoch knöpfst du denn deine Jacke zu?

0

Klar, oder ihr macht einen 3er ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gut dann hast du jetzt zwei Freundinnen für Sex hehe 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Threesome👍🏻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Centario
11.10.2016, 20:35

Das sind zwei liebe Mädchen

1
Kommentar von linda1429
11.10.2016, 20:36

Dann zeig ihnen wo der Hammer hängt...

1

Was möchtest Du wissen?